Re: Angehöriger ist verzweifelt

31. 01. 2019 06:31
Ja, das muss ich auch sagen - jede Geschichte ist anders, wenn es immer so wäre, wie humaniac schreibt, dann gäbe es ja gar keine verheirateten Bipos mehr. Ich finde seine Geschichte eigentlich sehr krass und sie kommt mir eben nicht typisch vor - jedenfalls nicht typischer als die andere Variante, dass Medikamente und Therapien helfen, über viele Strecken ein normales Leben führen zu können.

Aber in einem gebe ich ihm Recht: Unbehandelte Maniker kann man kaum zur Rationalität zwingen und mit ihnen kann man nichts besprechen oder regeln. Daher muss jetzt (!) aktuell das Kind Vorrang haben und alles andere muss warten. Aber es kann dann ja doch einen Moment geben, in dem man auch als Paar weiter machen kann. Und es muss nicht (!) so ausgehen, wie bei ihm!
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Angehöriger ist verzweifelt

Griswold 2037 26. 12. 2018 22:53

Re: Angehöriger ist verzweifelt

georg 427 26. 12. 2018 23:00

Re: Angehöriger ist verzweifelt

Griswold 396 26. 12. 2018 23:19

Re: Angehöriger ist verzweifelt

georg 309 27. 12. 2018 22:22

Re: Angehöriger ist verzweifelt

MomOfTwo 378 27. 12. 2018 00:46

Re: Angehöriger ist verzweifelt

Griswold 344 27. 12. 2018 02:35

Re: Angehöriger ist verzweifelt

MomOfTwo 337 27. 12. 2018 13:43

Re: Angehöriger ist verzweifelt

Griswold 280 27. 12. 2018 14:40

Re: Angehöriger ist verzweifelt

MomOfTwo 287 27. 12. 2018 15:32

Re: Angehöriger ist verzweifelt

Bigabu 317 27. 12. 2018 06:37

Re: Angehöriger ist verzweifelt

Griswold 267 27. 12. 2018 10:10

Re: Angehöriger ist verzweifelt

Brickman 272 27. 12. 2018 12:24

Re: Angehöriger ist verzweifelt

kinswoman 274 27. 12. 2018 14:56

Re: Angehöriger ist verzweifelt

Griswold 251 27. 12. 2018 15:02

Re: Angehöriger ist verzweifelt

Brickman 237 27. 12. 2018 15:53

Re: Angehöriger ist verzweifelt

Griswold 229 27. 12. 2018 16:21

Re: Angehöriger ist verzweifelt

Brickman 234 27. 12. 2018 16:32

Re: Angehöriger ist verzweifelt

Griswold 222 27. 12. 2018 17:07

Re: Angehöriger ist verzweifelt

Brickman 225 27. 12. 2018 17:18

Re: Angehöriger ist verzweifelt

Griswold 239 27. 12. 2018 22:31

Re: Angehöriger ist verzweifelt

Tagtraum 216 28. 12. 2018 10:15

Re: Angehöriger ist verzweifelt

Griswold 237 28. 12. 2018 11:10

Re: Angehöriger ist verzweifelt

Bigabu 260 29. 12. 2018 06:39

Re: Angehöriger ist verzweifelt

georg 231 30. 12. 2018 21:39

Re: Angehöriger ist verzweifelt

Griswold 205 31. 12. 2018 20:47

Re: Angehöriger ist verzweifelt

georg 232 01. 01. 2019 02:16

Re: Angehöriger ist verzweifelt

Griswold 285 01. 01. 2019 14:41

Re: Angehöriger ist verzweifelt

Bigabu 248 28. 12. 2018 06:57

Re: Angehöriger ist verzweifelt

Griswold 206 28. 12. 2018 10:09

Re: Angehöriger ist verzweifelt

Bigabu 228 28. 12. 2018 07:09

Re: Angehöriger ist verzweifelt

Griswold 291 28. 12. 2018 10:49

Re: Angehöriger ist verzweifelt

Griswold 222 22. 01. 2019 00:16

Re: Angehöriger ist verzweifelt

kinswoman 209 22. 01. 2019 10:26

Re: Angehöriger ist verzweifelt

Bigabu 178 24. 01. 2019 07:36

Re: Angehöriger ist verzweifelt

humaniac 200 28. 01. 2019 17:26

Re: Angehöriger ist verzweifelt

kinswoman 193 28. 01. 2019 18:20

Re: Gebe kinsi recht

Tagtraum 183 28. 01. 2019 23:31

Re: Angehöriger ist verzweifelt

Bigabu 210 31. 01. 2019 06:31

Re: Angehöriger ist verzweifelt

Griswold 170 13. 02. 2019 00:09

Re: Angehöriger ist verzweifelt

georg 54 18. 02. 2019 23:51



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen