Re: Weihnachten und bipolar

24. 12. 2021 01:45
Hi Turicum,

diese Wehmut nach früher kenne ich auch. Die Erinnerungen zunächst an die Kindheit, auch später Weihnachten mit den Eltern. Sie fehlen mir so sehr. Jetzt setzt mir noch die Trennung von meinem Sohn sehr zu. Ich fühle mit dir.
Ich traue mich auch gar nicht zum Grab meiner Eltern heute zu gehen, weil ich Angst vor den Gefühlen habe. Dass ich mich nicht traue, lässt mich wieder schlecht über mich denken.

Liebe Grüße,
Typus
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Weihnachten und bipolar

Eisbaer 1701 21. 12. 2021 08:57

Re: Weihnachten und bipolar

Bonnaparte 578 21. 12. 2021 10:22

Re: Weihnachten und bipolar

Milla 388 21. 12. 2021 14:04

Re: Weihnachten und bipolar

FLYHIGH 408 21. 12. 2021 18:40

Re: Weihnachten und bipolar

Typus 436 22. 12. 2021 05:28

Re: Weihnachten und bipolar

Friday 565 22. 12. 2021 17:56

Re: Weihnachten und borderline

SearchMyself 460 22. 12. 2021 21:31

Re: Weihnachten und bipolar

Turicum 336 23. 12. 2021 14:51

Re: Weihnachten und bipolar

Typus 318 24. 12. 2021 01:45

Re: Weihnachten und bipolar

AmE 333 24. 12. 2021 22:35

Re: Weihnachten und bipolar

AmE 357 24. 12. 2021 22:47

Re: Weihnachten und bipolar

Eisbaer 636 26. 12. 2021 07:16



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen