Re: An 20213: Wo bist Du denn ohne Deine Medikamente?

09. 12. 2019 18:49
Stell Dir vor, es gäbe/gibt einen Menschen und der Mensch hat Kreativität und Neugier eines (kleinen) Kindes, aber Intelligenz einer erwachsenen Person.

Es ist so: ein Mensch kommt sehr neugierig und kreativ auf die Welt. Kinder sind sehr neugierig und kreativ.
Und dann irgendwann, durch die äusseren "Zwänge" (nicht nur familiär, sondern auch Schule, das ganze Umfeld) wird der Mensch sozusagen gezwungen die Neugier und Kreativität in bestimmte Bahnen zu lenken. Ich denke, dass die Kreativität als "Gesammtkomplex" zersplittert wird.
Der Mensch wird geformt - in vielerlei Hinsicht.
Dann irgendwann übernimmt er die Rollen, mit welchen er sich identifiziert. Arbeiter/Angestellter u.Ä., Mutter, Vater, Freund, Ehemann etc.
Bei psychisch Kranken sieht dies oft ein wenig anders aus, aber auch sie übernehmen die Rollen: Psychisch krank, Mutter, Vater, Ehemann, Ehefrau, Ehrenamt, Freund etc.

Aber eben, stell Dir vor, es gäbe/gibt einen Menschen, der Mensch hat die Neugier und Kreativität eines (kleinen) Kindes und ansonsten sind alle die Dinge, die Einflüsse des Umfeldes, die "Zwänge"/Zwänge aus "irgendwelchen" Gründen "ausgelöscht", bzw. im (Unter)Bewusstsein des Menschen nicht mehr vorhanden, sie beeinflussen den Menschen nicht mehr. Der Mensch hat/hätte aber Intelligenz einer erwachsenen Person.
Ein solcher Mensch wäre beruflich nicht mehr einsetzbar, er könnte die Neugier, Kreativität (längerfristig) nicht in vorgegebene (immer gleiche oder sich gleichende, eigentlich sehr begrenzte) Bahnen lenken, es stünde im zu grossen Widerspruch zu seiner echten Natur, dies hätte bei dem Menschen sehr schnell zu psychischen, bzw. psychiatrischen Auffälligkeiten geführt.
Er wäre, denke ich, nicht mal (auch nicht) "religiös einsetzbar", obwohl sehr spirituell, da ihm bewusst wäre, dass in jeder Religion viele Unwahrheiten stecken und die "begrenzte" Sichtweise einer Religion für ihn (bzw. seine kreativen/intellektuellen Bedürfnisse) zu wenig allumfassend wäre.

Ich denke, dass im menschlichen Geist ein extrem grosses Potenzial steckt. Dinge wie (spirituelles) Erwachen werden von der orthodox wissenschaftlichen bzw. orthodox wissenschaftsgläubigen Seite ignoriert.

Wenn sich jemand über kompliziertere/komplexere Themen austauschen möchte, schreibt mich per PN an.

LG
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

kognitive Disfunktion

disturbed 1329 02. 12. 2019 10:18

Re: kognitive Disfunktion

Ceily 355 02. 12. 2019 10:41

Re: kognitive Disfunktion

dino 338 02. 12. 2019 16:00

An dino: eine Nachfrage zum Manikerproblem

Lichtblick 268 03. 12. 2019 20:39

Re: An dino: eine Nachfrage zum Manikerproblem

dino 231 04. 12. 2019 08:12

Re: An dino: eine Nachfrage zum Manikerproblem

dino 192 04. 12. 2019 15:33

Das Gehirn muss Ruhe kriegen

Lichtblick 314 02. 12. 2019 22:25

Re: Das Gehirn muss Ruhe kriegen

A20213 291 03. 12. 2019 09:09

An A20213: Du meckerst. Und mehr nicht

Lichtblick 236 03. 12. 2019 20:31

Re: An A20213: Du meckerst. Und mehr nicht

A20213 217 03. 12. 2019 21:22

An 20213: Mehr als ein Prozent sehe ich nicht

Lichtblick 214 04. 12. 2019 20:02

Re: An 20213: Mehr als ein Prozent sehe ich nicht

Skandal 153 04. 12. 2019 21:00

Re: An 20213: Mehr als ein Prozent sehe ich nicht

A20213 159 04. 12. 2019 21:44

An 20213: Wo bist Du denn ohne Deine Medikamente?

Lichtblick 149 05. 12. 2019 20:23

Re: An 20213: Wo bist Du denn ohne Deine Medikamente?

A20213 137 05. 12. 2019 20:52

Re: An 20213: Wo bist Du denn ohne Deine Medikamente?

Lichtblick 136 05. 12. 2019 21:06

Re: An 20213: Wo bist Du denn ohne Deine Medikamente?

A20213 135 05. 12. 2019 21:39

Re: An 20213: Wo bist Du denn ohne Deine Medikamente?

dc 165 06. 12. 2019 08:05

Re: An 20213: Wo bist Du denn ohne Deine Medikamente?

A20213 139 06. 12. 2019 09:50

Re: An 20213: Wo bist Du denn ohne Deine Medikamente?

Friday 128 06. 12. 2019 11:55

Re: An 20213: Wo bist Du denn ohne Deine Medikamente?

A20213 117 06. 12. 2019 12:12

Re: An 20213: Wo bist Du denn ohne Deine Medikamente?

zuma 123 06. 12. 2019 13:05

Re: An 20213: Wo bist Du denn ohne Deine Medikamente?

A20213 164 06. 12. 2019 13:20

Re: An 20213: Wo bist Du denn ohne Deine Medikamente?

dc 173 09. 12. 2019 02:12

Re: An 20213: Wo bist Du denn ohne Deine Medikamente?

A20213 129 09. 12. 2019 18:49

Re: An 20213: Wo bist Du denn ohne Deine Medikamente?

Skandal 125 09. 12. 2019 20:10

Re: An 20213: Wo bist Du denn ohne Deine Medikamente?

nebulos 120 09. 12. 2019 20:16

Re: An 20213: Wo bist Du denn ohne Deine Medikamente?

A20213 112 09. 12. 2019 20:39

Re: An 20213: Wo bist Du denn ohne Deine Medikamente?

nebulos 114 09. 12. 2019 20:42

Re: An 20213: Wo bist Du denn ohne Deine Medikamente?

A20213 104 09. 12. 2019 21:03

Re: An 20213: Wo bist Du denn ohne Deine Medikamente?

Skandal 134 09. 12. 2019 20:47

Re: An 20213: Wo bist Du denn ohne Deine Medikamente?

A20213 186 09. 12. 2019 21:05

Re: An 20213: Wo bist Du denn ohne Deine Medikamente?

kinswoman 143 05. 12. 2019 21:33

Re: An 20213: Wo bist Du denn ohne Deine Medikamente?

A20213 114 05. 12. 2019 21:51

Re: An 20213: Wo bist Du denn ohne Deine Medikamente?

kinswoman 118 05. 12. 2019 21:56

Re: An 20213: Wo bist Du denn ohne Deine Medikamente?

A20213 109 05. 12. 2019 22:08

Re: An 20213: Wo bist Du denn ohne Deine Medikamente?

fünkchen 152 05. 12. 2019 21:47

Re: An 20213: Wo bist Du denn ohne Deine Medikamente?

Friday 159 06. 12. 2019 12:14

Re: An 20213: Wo bist Du denn ohne Deine Medikamente?

kinswoman 219 06. 12. 2019 14:44

Re: An 20213: Wo bist Du denn ohne Deine Medikamente?

A20213 140 07. 12. 2019 15:15

Re: An 20213: Wo bist Du denn ohne Deine Medikamente?

zuma 130 07. 12. 2019 16:47

Re: An 20213: Wo bist Du denn ohne Deine Medikamente?

A20213 140 07. 12. 2019 17:42

Re: An 20213: Wo bist Du denn ohne Deine Medikamente?

zuma 127 07. 12. 2019 21:17

Re: An 20213: Wo bist Du denn ohne Deine Medikamente?

A20213 137 07. 12. 2019 22:25

Re: An 20213: Wo bist Du denn ohne Deine Medikamente?

fünkchen 107 08. 12. 2019 21:18

Re: An 20213: Wo bist Du denn ohne Deine Medikamente?

Frankkk 102 08. 12. 2019 21:23

Re: An 20213: Wo bist Du denn ohne Deine Medikamente?

fünkchen 106 08. 12. 2019 21:50

Re: An 20213: Wo bist Du denn ohne Deine Medikamente?

Frankkk 101 08. 12. 2019 22:04

Re: An 20213: Mehr als ein Prozent sehe ich nicht

dc 143 06. 12. 2019 08:08

Re: kognitive Disfunktion

Kessy 228 03. 12. 2019 21:02

Re: kognitive Disfunktion

Friday 197 04. 12. 2019 13:29

Re: kognitive Disfunktion

FLYHIGH 158 04. 12. 2019 21:58

Re: kognitive Disfunktion

Eternity 160 06. 12. 2019 00:03

Re: kognitive Disfunktion

Hotte 118 07. 12. 2019 16:08

Re: kognitive Disfunktion

FLYHIGH 119 07. 12. 2019 16:18

Re: kognitive Disfunktion

Hotte 137 07. 12. 2019 16:30



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen