Oehlschläger verspricht viel, Prof. Krüger tut das nicht

19. 11. 2019 21:48
Hallo Bohumil,

das Buch wird klar gehypt.

1 Das Buch ist bei Book on Demand erschienen.
Die Autorin hat keinen etablierten Verlag gefunden. Einen medizinischen schon mal gar nicht.

Anmerkung: jeder Maniker kann ein Buch bei BoD, also Book on Demand, veröffentlichen. Jeder.



2 Das Ende des Vorworts von Prof. Dr. Stephanie Krüger
Der vorliegende Ratgeber soll dabei helfen, den wichtigen Baustein ‚Ernährung‘ in die Therapie der bipolaren Erkrankung zu integrieren. Damit wird einer der grundlegenden, aber auch am schwierigsten umzusetzenden Aspekte der ganzheitlichen Therapie seelischer Erkrankungen angesprochen. Es lohnt sich aber, sich damit zu befassen, denn: nur in einem gesunden Körper kann auch ein gesunder Geist wohnen.

Prof. Dr. Stephanie Krüger Chefärztin Zentrum für Seelische Frauengesundheit Gendermedizin (DGGM) Psychoonkologie (DKG)



Was steht da?
Der vorliegende Ratgeber soll dabei helfen, den wichtigen Baustein ‚Ernährung‘
in die Therapie der bipolaren Erkrankung zu integrieren.



Wer das richtig versteht, kriegt mit, es geht um Ernährung für Bipolare. Mehr nicht.
Ernährung ist ein wichtiger Baustein, aber dieser Baustein kegelt nicht alles andere weg.


Annett Oehlschläger verspricht mehr, das stimmt.
Aber die Chefärztin Frau Prof. Dr. Stephanie Krüger tut das nicht.



Mehr muss man eigentlich nicht wissen. Finde ich. Wem glaubt man jetzt?
Einer einzelnen Bipolaren, die ihren Weg als Heilsweg preist.

Oder der Chefärztin, die seit Jahrzehnten Bipolare nach jedem Rückfall wieder zusammensetzt?

Viele Grüße

Cornelia
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

orthomolekulare Medizin, Oehlschläger, etc.

Bohumil 1450 18. 11. 2019 14:44

Re: orthomolekulare Medizin, Oehlschläger, etc.

Johnny90 373 18. 11. 2019 16:55

Re: orthomolekulare Medizin, Oehlschläger, etc.

dino 345 18. 11. 2019 17:39

Re: orthomolekulare Medizin, Oehlschläger, etc.

Lady bug 320 18. 11. 2019 17:53

Guter Weg zum Rückfall

Lichtblick 345 18. 11. 2019 19:40

Re: orthomolekulare Medizin, Oehlschläger, etc.

Bohumil 326 19. 11. 2019 08:02

Re: orthomolekulare Medizin, Oehlschläger, etc.

A20213 291 19. 11. 2019 09:07

Re: orthomolekulare Medizin, Oehlschläger, etc.

Bohumil 288 19. 11. 2019 09:31

Re: orthomolekulare Medizin, Oehlschläger, etc.

A20213 292 19. 11. 2019 09:59

Oehlschläger selbst fragen

Lichtblick 290 19. 11. 2019 21:22

Oehlschläger verspricht viel, Prof. Krüger tut das nicht

Lichtblick 282 19. 11. 2019 21:48

Re: orthomolekulare Medizin, Oehlschläger, etc.

dc 289 20. 11. 2019 03:11

Re: orthomolekulare Medizin, Oehlschläger, etc.

A20213 290 20. 11. 2019 04:22

Re: orthomolekulare Medizin, Oehlschläger, etc.

dc 292 21. 11. 2019 04:43

Re: orthomolekulare Medizin, Oehlschläger, etc.

A20213 268 21. 11. 2019 08:11

Re: orthomolekulare Medizin, Oehlschläger, etc.

fünkchen 262 22. 11. 2019 21:37

Limitierung durch den Gebrauch im Körper

nebulos 314 19. 11. 2019 12:57

Re: Limitierung durch den Gebrauch im Körper

Frankkk 303 19. 11. 2019 13:08

Unter uns Experten

Roquentin 341 24. 11. 2019 02:08

Re: Unter uns Experten: Psychoedukation

Lichtblick 255 25. 11. 2019 19:15

Re: Unter uns Experten: Psychoedukation

A20213 317 25. 11. 2019 22:59

Re: orthomolekulare Medizin, Oehlschläger, etc.

chihuahua83 256 09. 12. 2019 23:30

Re: orthomolekulare Medizin, Oehlschläger, etc.

Nil 258 10. 12. 2019 04:28

Re: orthomolekulare Medizin, Oehlschläger, etc.

chihuahua83 209 10. 12. 2019 14:27

Re: orthomolekulare Medizin, Oehlschläger, etc.

Hotte 489 10. 12. 2019 15:10



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen