Dein(e) Rezept(e)?

07. 07. 2022 20:01
Hallo zusammen,

ich darf mich seit kurzem in stationärer Behandlung an die Diagnose "Bipolar" gewöhnen :-(
Hab aktuell die Kurse "Selbstwert", "Psychoedukation Bipolar" und "Resillienz".

Jetzt such ich nach so etwas wie einem "Rezeptbuch" mit Tipps und Methoden, wie man die Krankheit meistert.
Zum schnellen Nachschlagen und zur Inspiration.

Während einer Depressions-Phase braucht man schnell Führung auf den Rettungsweg.
Während einer manischen Phase muss man einen schnellen Weg zum Gegensteuern finden.

In jedem Fall scheint es mir wie beim Backen:
Es wird besser, wenn du öfter trainiert hast (z.B. "Hefekuchen wenn Gäste kommen").
Und ein paar extra Tricks können nicht schaden: (a la "Sahnesteif auf dem Boden des Erdbeerkuchens"...)
Ich wünsch mir viele Rezepte, denn nicht alles hilft jedem immer. ("...also ich mag keinen Rhabarberkuchen")

Ich freu mich auf eure Rezepte, Literaturvorschläge, Tipps...
Vielen Dank im Voraus.

Liebe Grüße
ElvisP
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Dein(e) Rezept(e)?

ElvisP 614 07. 07. 2022 20:01

Etwas mehr Klarheit dank Bohnen...

ElvisP 162 07. 07. 2022 20:34

Re: Etwas mehr Klarheit dank Bohnen...

Deborah 111 09. 07. 2022 06:15

Re: Etwas mehr Klarheit dank Bohnen...

Milla 107 09. 07. 2022 17:23

Bohnen... Murmeln ...Seitenzweig: 5:1 Variante – Komplimente & Kritik

Formeleins 148 09. 07. 2022 21:13

Re: Dein(e) Rezept(e)?

Formeleins 148 08. 07. 2022 00:33

Re: Dein(e) Rezept(e)?

Milla 125 08. 07. 2022 08:44

Krisenplan,Tätigkeiten, Aktivitäten

Formeleins 122 08. 07. 2022 22:58

Re: Druck wegnehmen

fahni 110 09. 07. 2022 09:54



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen