Der Ruf der Leere

21. 05. 2020 22:49
Nach langen anstrengenden Tagen mit gemischter Stimmung bekomme ich regelmäßig den "Ruf der Leere": Die Lust bzw. Angst davor, vor die Bahn oder den Bus zu springen, von meinem Balkon im achten Stock, oder von einer Brücke.

Eigentlich ist es ja das Gegenteil: Mein angstsensibler Kopf schaltet bei der kleinsten Aussicht auf Gefahr auf fight-or-flight, also in den Überlebensmodus, und interpretiert ebendiese Signale dann fälschlicherweise als Sprunggedanken.

Kennt ihr auch solche Situationen? Und wie geht ihr mit diesem Missverständnis in eurem Kopf um?
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Der Ruf der Leere

Reasonable_Doubt 414 21. 05. 2020 22:49

Buchtipp. Gute Bücher sind nie leer. Lesen hilft

Lichtblick 126 22. 05. 2020 19:40

Re: Buchtipp. Gute Bücher sind nie leer. Lesen hilft

SearchMyself 110 22. 05. 2020 19:56

Re: Buchtipp. Gute Bücher sind nie leer. Lesen hilft

Mizar 115 22. 05. 2020 21:47

Re: Buchtipp. Gute Bücher sind nie leer. Lesen hilft

downtoearthguy 71 23. 05. 2020 14:51

Re: Buchtipp. Gute Bücher sind nie leer. Lesen hilft

Mizar 88 23. 05. 2020 15:13

Re: Buchtipp. Gute Bücher sind nie leer. Lesen hilft

fluuu2 65 27. 05. 2020 10:42



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen