Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

05. 03. 2017 08:51
Hallo,

unter dem Suchbegriff "Medikamente" konnte ich nichts finden, daher mein Thread.

Ich bin Angehöriger eines Menschen mit bipolarer Störung. Die Person hat, angeblich in Absprache mit dem Hausarzt, alle Medikamente abgesetzt, weil sie diese nicht vertragen habe. Ob sie noch immer eine therapeutische Begleitung hat, weiß ich nicht.

Mein Wissensstand ist, dass man bei dieser Erkrankung lebenslänglich Medikamente einnehmen muss. Insofern mache ich mir natürlich Sorgen, dass die betroffene Person bald wieder aus ihrem halbwegs stabilen Zustand in eine extreme Phase abgleitet (bisheriges "Highlight" war ein angekündigter Selbstmordversuch).

Ist mein Wissensstand korrekt, oder gibt es Betroffene die ohne Medikamente leben können?

Grüße
ICD
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

ICD-Code 1187 05. 03. 2017 08:51

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

Ander 485 05. 03. 2017 09:32

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

ICD-Code 393 05. 03. 2017 09:56

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

Ander 348 05. 03. 2017 10:28

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

kinswoman 374 05. 03. 2017 09:58

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

dino 348 05. 03. 2017 10:51

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

A20213 341 05. 03. 2017 11:14

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

Sauerkraut001 273 07. 03. 2017 21:10

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

avenu 242 08. 03. 2017 12:12

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

Nil 344 05. 03. 2017 12:59

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

ICD-Code 299 05. 03. 2017 14:35

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

Friday 377 05. 03. 2017 16:02

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

FLYHIGH 283 05. 03. 2017 14:43

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

ICD-Code 277 06. 03. 2017 08:36

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

roobb 270 08. 03. 2017 15:26

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

ICD-Code 174 09. 03. 2017 22:06

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

4Komma5 186 09. 03. 2017 22:55

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

abcd 252 09. 03. 2017 22:58

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

tough 335 10. 03. 2017 18:24

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

Traumsuse 246 10. 03. 2017 08:12

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

4Komma5 207 10. 03. 2017 14:16

Re: Leben mit biolarer Störung ganz ohne Medikamente?

roobb 208 10. 03. 2017 15:49



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen