Re: Lithium und Niere

15. 11. 2021 12:06
Nierenfunktionsstörung

Der Teil des Textes den ich meine ist am Ende: das Fazit.
Den letzten Satz verstehe ich nicht so ganz. Soll heißen ein durch Lithium entstandener Nierenschaden wird durch Absetzen des L. nicht mehr rückgängig zu machen sein
wohl durch weitere Lithiumeinnahme auch nicht weiter beschleunigt.

Den ersten Teil verstehe ich wohl, aber was heißt der zweite Teil. Man kann seine Nieren also schädigen, aber nimmt man weiterhin Lithium wirds nicht mehr schlimmer als eh schon.?

Ärztin und Nephrologe- das sind die Anlaufstellen.



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 15.11.21 12:12.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Lithium und Ibuprofen

Irma 732 14. 11. 2021 10:59

Re: Lithium und Ibuprofen

FLYHIGH 171 14. 11. 2021 11:06

Re: Lithium und Ibuprofen

Irma 176 14. 11. 2021 11:08

Re: Lithium und Ibuprofen

FLYHIGH 168 14. 11. 2021 11:24

Re: Lithium und Ibuprofen

Irma 156 14. 11. 2021 11:39

Re: Lithium und Ibuprofen

FLYHIGH 145 14. 11. 2021 12:01

Re: Lithium und Ibuprofen und Nieren

Friday 168 14. 11. 2021 11:54

Re: Lithium und Nieren @Friday

Irma 112 15. 11. 2021 11:34

Re: Lithium und Ibuprofen

Miramis 135 14. 11. 2021 13:40

Re: Lithium und Ibuprofen

FLYHIGH 145 14. 11. 2021 13:54

@Flyhigh

Miramis 141 14. 11. 2021 18:58

Re: Lithium und Niere

Irma 145 15. 11. 2021 12:06

Re: Lithium und Niere/ Facharztsuche

Irma 174 25. 11. 2021 12:37



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen