Re: Erlebnisse im KH auf "Normalstationen"

02. 04. 2021 23:32
Hallo Marmelade
2020 war ich auf der Chirurgie, weil ich eine Gallen Blasenentzündung hatte. Gleichzeitig ist bei mir Diabetes festgestellt worden. Also wurde mir erst die Gallenblase raus genommen und ich dann fünf Tage später auf die innere verlegt. Ich habe sowohl auf der Chirurgie als auch auf der inneren meine eigene Medikamente mitbringen dürfen die Schwestern und Ärzte waren sehr nett.
Ich habe Glück gehabt würde ich sagen.

Delphine

1.Depression 2013
Diagnose BAS 2016

Ergonyl 900mg
Olanzapin 5mg
Bisoprolol 10mg
Ramipril 10 mg
Setralin 100mg

**************+***********+*************+********
Vielleicht ist das was ihr krank nennt,
nur das natürliche, was folgt !
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Erlebnisse im KH auf "Normalstationen"

marmelade 370 29. 03. 2021 22:38

Re: Erlebnisse im KH auf "Normalstationen"

turtle 145 30. 03. 2021 06:57

Re: Erlebnisse im KH auf "Normalstationen"

dino 161 30. 03. 2021 09:16

Re: Erlebnisse im KH auf "Normalstationen"

Delphine 119 02. 04. 2021 23:32



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen