Re: Einstellungsuntersuchung und Bipolar

01. 10. 2018 08:45
Naja, ich bin auch auf der Station um dort IT-Hardware zu tauschen oder zu reparieren. Ich kann mir vorstellen, dass es wichtig ist, dass ich keine Ansteckenden Erkrankungen habe. Die Untersuchung an sich sehe ich jetzt nicht als all' zu kritisch. Ich mache mir nur Sorgen, dass ich wie geschrieben aufgrund meiner bipolaren Störung plötzlich doch abgelehnt werde. Eine verbeamtung ist (leider) nicht im Spiel.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Einstellungsuntersuchung und Bipolar

BiPo77 831 30. 09. 2018 20:50

Re: Einstellungsuntersuchung und Bipolar

paradies 290 30. 09. 2018 20:57

Re: Einstellungsuntersuchung und Bipolar

howie78 302 30. 09. 2018 21:41

Re: Einstellungsuntersuchung und Bipolar

BiPo77 260 01. 10. 2018 08:45

Re: Einstellungsuntersuchung und Bipolar

howie78 233 01. 10. 2018 08:54

Re: Einstellungsuntersuchung und Bipolar

BiPo77 219 01. 10. 2018 09:04

Re: Einstellungsuntersuchung und Bipolar

Diesel 184 01. 10. 2018 10:16

Re: Einstellungsuntersuchung und Bipolar

tschitta 243 01. 10. 2018 08:01

Re: Einstellungsuntersuchung und Bipolar

howie78 235 01. 10. 2018 08:29

Re: Einstellungsuntersuchung und Bipolar

BiPo77 188 01. 10. 2018 09:00

Re: Einstellungsuntersuchung und Bipolar

howie78 179 01. 10. 2018 09:07

Re: Einstellungsuntersuchung und Bipolar

BiPo77 225 01. 10. 2018 09:09

Re: Einstellungsuntersuchung und Bipolar

howie78 201 01. 10. 2018 09:17

Re: Einstellungsuntersuchung und Bipolar

BiPo77 208 01. 10. 2018 10:16

Re: Einstellungsuntersuchung und Bipolar

Anne.Freiburg 201 01. 10. 2018 10:16

Re: Einstellungsuntersuchung und Bipolar

dino 227 01. 10. 2018 10:27

Re: Einstellungsuntersuchung und Bipolar

BiPo77 200 01. 10. 2018 12:35

Re: Einstellungsuntersuchung und Bipolar

Phineas 401 01. 10. 2018 12:45



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen