Re: Brauche Hilfe - ist das Zyklothymia ?!

Nil
26. 02. 2023 11:37
Hallo Mercer,

ich antworte dir mal - ich denke den anderen fällt auch nicht soviel zu deinem Posting ein.

Ich denke, deine Frau kann alles mögliche haben (z.B. auch eine Persönlichkeitsstörung) oder gar nichts oder auch nur ihr Temperament plus Überlastung. Wichtig ist hierbei, ob deine Frau darunter leidet und nur dann macht es für sie überhaupt Sinn etwas in Richtung Beratung/Therapie/Unterstützung zu unternehmen.
Jemanden auf eine mögliche psychische Störung hinzuweisen oder gar anzudichten - kommt bei der Person in der Regel nicht gut an. Offensichtlich leidest du ja unter den Schwankungen deiner Frau. Vielleicht kannst du dir hier erst mal professionellen Rat suchen oder Paartherapie macht Sinn.

Weiss nicht, ob dies jetzt hilfreich war. Jedenfalls einen lieben Gruss,
Nil
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Brauche Hilfe - ist das Zyklothymia ?!

Mercer 1321 25. 02. 2023 10:31

Re: Brauche Hilfe - ist das Zyklothymia ?!

Nil 246 26. 02. 2023 11:37

Re: Brauche Hilfe - ist das Zyklothymia ?!

lebensfrohundso 256 26. 02. 2023 16:53

Re: Brauche Hilfe - ist das Zyklothymia ?!

shipsong1909 414 15. 03. 2023 21:04



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen