Re: Hochdosierung von Quetiapin (Seroquel), Kombination mit AD

20. 05. 2021 10:18
Antidepressiva sind nicht ganz einfach hinsichtlich der BS, weil sie einen Switch verursachen können. Ich bin froh, dass ich das Bupropion ausprobiert habe und das ich es dauerhaft nehmen kann, ohne davon hypoman zu werden. Es erst einzuschleichen, wenn die Depression im Anflug ist, wäre wahrscheinlich oft zu spät und das wäre mir auch zu anstrengend. Aber für manche ist es auch unvorstellbar, so wie ich dauerhaft mehrere Medis zu nehmen. Aber ich fahre mit meiner Kombi gut und bin schon lange recht stabil. Allerdings nehme ich Lithium, Amisulprid, Bupropion und 25 mg Quetiapin zum Schlafen.. Aber ich könnte mir auch vorstellen, das eine Kombi Quetiapin + AD funktioniert.

LG, flyhigh


.....................................................................................
Glück ist, wenn die Katastrophe Pause macht.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Hochdosierung von Quetiapin (Seroquel), Kombination mit AD

harfe 509 19. 05. 2021 12:18

Re: Hochdosierung von Quetiapin (Seroquel), Kombination mit AD

FLYHIGH 153 20. 05. 2021 10:18

Re: Hochdosierung von Quetiapin (Seroquel), Kombination mit AD

Friday 135 21. 05. 2021 09:35

Re: Hochdosierung von Quetiapin (Seroquel), Kombination mit AD

harfe 226 21. 05. 2021 13:24



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen