Re: Herbststimmung (schwankend)

29. 11. 2017 14:53
Hört sich nicht so gut an... schwanke momentan auch eher nach oben (merkt man an den vielen beiträgen hier).
Ich lasse das Abilify wie es ist und steuere bei Bedarf mit Ciatyl Z (Antipsychotikum/Antimanikum) zum Schafen gegen.

Finde dein Arzt hat dir einen guten Ratschlag mit an die Hand gegeben.

Ich schiebs übrigens auf denLlichtmangel das das Hirn bissel spinnt :D- bald werden die Tage wieder länger.

LG

***Bipolar interstellar***
------------------------------------------------------------------------
w, 36

Diagnose Bipolar I seit 2014---
1575 mg Quilonum ret , 15 mg Abilify, 150 mg Quietapin retard



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 29.11.17 14:55.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Herbststimmung (schwankend)

Eisbaer 865 29. 11. 2017 14:44

Re: Herbststimmung (schwankend)

Aroma 293 29. 11. 2017 14:53

Re: Herbststimmung (schwankend)

Eisbaer 278 29. 11. 2017 15:15

Re: Herbststimmung (schwankend)

invalid username 219 29. 11. 2017 16:18

Re: Herbststimmung (schwankend)

Aroma 256 29. 11. 2017 17:04

Re: Herbststimmung (schwankend)

Eisbaer 213 30. 11. 2017 01:33

Re: Herbststimmung (schwankend)

Eisbaer 224 05. 12. 2017 17:56

Re: Herbststimmung (schwankend)

Aroma 179 06. 12. 2017 18:03

Re: Herbststimmung (schwankend)

Eisbaer 168 08. 12. 2017 09:59

Re: Herbststimmung (schwankend)

kinswoman 273 08. 12. 2017 16:11



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen