Freude fürs leben

29. 06. 2021 08:40
Wenn ich zu meiner psychiaterin gehe, denke ich immer ein thema aus, das mich umtreibt, um es zu besprechen.
Diesmal wars die kombination aus sommeraktivität und grosser freude. Wenn das der fall ist, kann ich schon schlechter einschlafen, aber ich bin auch nicht gleich manisch. Meine psychiaterin sagte ich muss mich freuen dürfen ohne schlechtes gewissen.
Über was habt ihr euch in letzter zeit so richtig ausgiebig gefreut?

Diagnose Bipolare Störung I seit 2009

akineton ret. morgens
Valproat 500mg

latuda 40mg abends

Lithiofor morgens und abends

Valproat 800mg

Sequase 25mg bis 50mg bei bedarf z. schlafen
Temesta 1mg bei schlimmem bedarf


Mit Liebe und Ruhe betrachtet ist die Welt am Schönsten
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Freude fürs leben

Milla 397 29. 06. 2021 08:40

Re: Freude fürs leben

Stolpervogel 131 29. 06. 2021 12:37

Re: Freude fürs leben

Milla 126 29. 06. 2021 15:02

Re: Freude fürs leben

Alicia 152 04. 07. 2021 11:55



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen