Re: Die Physik des Dachschadens

31. 03. 2021 14:14
In verschiedenen Quellen liest man : Da man keinen erkennbaren Auslöser sieht, handele sich die BS um ein reines Stoffwechselgeschehen und somit psychologische Faktoren zu vernachlässigen sind. Dies wäre aber zu kurz gedacht, weil individuell sich Erlebnisse oder auch Traumata entdeckten, die diese extremen Gefühlsschwankungen wiederum erklären.
Wenn es tatsächlich "nur" ein reines Stoffwechsel -geschehen wäre, weshalb dann Psychotherapie?
Oder bin hier zu kurzsichtig?
Andere sehen die BS als spirituelles Ereignis. Ja wahrlich interessant, sich damit in dieser Richtung reinzudenken und auseinder zusetzen.

Liebe Grüße silent pain
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Die Physik des Dachschadens

dry 295 29. 03. 2021 19:18

Re: Die Physik des Dachschadens

zuma 97 29. 03. 2021 20:52

Re: Die Physik des Dachschadens

dry 74 30. 03. 2021 07:49

Re: Die Physik des Dachschadens

A20213 87 30. 03. 2021 06:37

Re: Die Physik des Dachschadens

dry 74 30. 03. 2021 07:42

Re: Die Physik des Dachschadens

A20213 97 30. 03. 2021 08:12

Re: Die Physik des Dachschadens

Milla 85 30. 03. 2021 12:39

Re: Die Physik des Dachschadens

silent pain 103 31. 03. 2021 14:14



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen