Haare wschen mit Roggenmehl

Nil
22. 07. 2020 10:36
Nachdem ich von dem Dampfen über das Forum erfahren habe und beeindruckt bin - wollte ich doch noch etwas mitteilen, was "mein Leben nachhaltig verändert hat".

Seit mehr als einem Jahr benutze ich Shampoo, Conditioner und das ganze andere Zeug nicht mehr.
Und meine Haare sind inzwischen ziemlich lang.

Seit ich auf Roggenmehl zum Haare waschen umgestiegen bin - hat sich dies alles erledigt.
In den Beschreibungen hört sich das meist kompliziert an, ist es aber nicht.
Ich nehme es auch locker. Bisher hat jedes Roggenmehl funktionert - selbst das super Vollkorn (in der Lockdown-Zeit war alles andere ausverkauft). Auch Klumpen im Mehl machen nichts etc.

Hier z.B. [edit:Link entfernt] dazu:
Haare waschen mit Roggenmehl
Falls dies zu kommerziell ist - einfach mal googlen.

Wäscht noch jemand anderes auch die Haare mit Roggenmehl?

VG Nil



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 22.07.20 17:44.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Haare wschen mit Roggenmehl

Nil 339 22. 07. 2020 10:36

Re: Haare wschen mit Roggenmehl

Mexx55 96 22. 07. 2020 15:31

Re: Haare waschen mit Roggenmehl

Nil 92 22. 07. 2020 16:17

Re: Haare waschen mit Roggenmehl

VanGogh 91 22. 07. 2020 17:19

Re: Haare wschen mit Roggenmehl

dino 90 23. 07. 2020 10:17

Re: Haare waschen mit Roggenmehl

Nil 112 23. 07. 2020 12:28



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen