Re: Vitamin B12 Mangel, hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht ?

24. 04. 2019 20:53
Ich war heute bei meiner Hausärztin und habe ihr mitgeteilt, daß ich 4 Wochen
die Tabletten nehme und es mir nach wie vor nicht besser geht und vermute, daß ich eine
Aufnahmestörung aufgrund der Schleimhautentzündung des Magens und der Dünndarm-
entzündung habe.
Dann würden die Tabletten nämlich auch nicht nützen.

Nächste Woche wird nochmals eine Blutuntersuchung gemacht und wenn der Spiegel
immer noch nicht gestiegen ist, werde ich das Vitamin B als Injektionen bekommen.

Es geht also doch, sonst hätte ich mir nämlich eine andere Ärztin gesucht.

Viele Grüsse
mexx

Betroffene Bipo 2

**********************************************************************************************************

Um klar zu sehen genügt oft ein Wechsel der Blickrichtung.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 24.04.19 20:57.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Vitamin B12 Mangel, hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht ?

Mexx55 364 23. 04. 2019 12:24

Re: Vitamin B12 Mangel, hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht ?

Bipolara 93 23. 04. 2019 13:38

Re: Vitamin B12 Mangel, hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht ?

dino 94 23. 04. 2019 17:05

Re: Vitamin B12 Mangel, hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht ?

dino 107 23. 04. 2019 17:07

Re: Vitamin B12 Mangel, hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht ?

Mexx55 133 24. 04. 2019 20:53



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen