Manie-Vorbereitung - Medikamente, Sorgerecht, etc.

08. 02. 2019 07:02
Hallo, mein Mann hatte im Sommer seine erste "große" Manie und ist jetzt in Behandlung, aktuell in Depression, daher Valproat 2x500 + Olanzapin Restdosis 2,5 + neu jetzt Jatrosom/MAO-Hemmer, da die SSRI die Depri bei ihm nie wirklich aufgefangen haben.

Meine Frage, welche Manie-Prophylaxe habt ihr / euer Partner?

Medikamente: Die Psychaterin sagte bzgl. unserer Frage nach Notfallmedikation: Bei Verdacht, dass Manie kommt, vom Valproat 1000 extra nehmen und wenn das nicht hilft, das Olanzapin höher setzen. Wie macht ihr das?

Kinder: Wir haben eine kleine Tochter, gerade geboren. Manchmal denke ich, ob wir prophylaktisch zum Jugendamt gehen, so dass die Bescheid wissen, für den Fall der Fälle? Hat das wer von euch schon mal gemacht? Vielleicht sogar prophylaktisch das Sorgerecht nur auf den gesunden (na ja, also nicht Bipo ;)) Elternteil beschränkt?

Was habt ihr sonst an Notfall-Maßnahmen?



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 08.02.19 07:15.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Manie-Vorbereitung - Medikamente, Sorgerecht, etc.

Bigabu 701 08. 02. 2019 07:02

Re: Manie-Vorbereitung - Medikamente, Sorgerecht, etc.

MomOfTwo 222 08. 02. 2019 12:02

Re: Manie-Vorbereitung - Medikamente, Sorgerecht, etc.

Bigabu 182 08. 02. 2019 17:12

Re: Manie-Vorbereitung - Medikamente, Sorgerecht, etc.

MomOfTwo 167 08. 02. 2019 22:13

Re: Manie-Vorbereitung - Medikamente, Sorgerecht, etc.

Balu76 179 08. 02. 2019 21:38

Re: Manie-Vorbereitung - Medikamente, Sorgerecht, etc.

MomOfTwo 197 08. 02. 2019 22:20

Re: Manie-Vorbereitung - Medikamente, Sorgerecht, etc.

kinswoman 159 09. 02. 2019 13:49

Re: Manie-Vorbereitung - Medikamente, Sorgerecht, etc.

Bigabu 160 09. 02. 2019 15:10

Re: Manie-Vorbereitung - Medikamente, Sorgerecht, etc.

kinswoman 145 09. 02. 2019 19:02

Re: Manie-Vorbereitung - Medikamente, Sorgerecht, etc.

Bigabu 236 10. 02. 2019 06:37



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen