Mein Arzt druckst rum wegen Heilbarkeit der Krankheit

23. 04. 2007 20:51
Mein Arzt hat mir ein Buch ausgeliehen, das mir wenig Mut gemacht hat. Inhaltlich wird immer von Unheilbarkeit unserer Krankheit gesprochen, dass man sein Leben lang bestimmte Medikamente einnehmen muss und so weiter.

Mein Arzt hält viel von einer Psychotherapie, habe ja schon in vorigen Beiträgen angedeutet, was ich von der Vererbungsgeschichte - sprich Genetik halte. Und im Nachhinein fühle ich mich nach meinem "Hänseln in der Schule Artikel" auch bestätigt, dass solziale Einflüsse eine große Rolle bei der Entstehung einer manischen Depression sind.

Ich schien schon als Kind mansich gewesen zu sein, ich liebte Rockstars über alles, malte sie in Lebensgröße, formte Gipsköpfe meiner Schwärme, schrieb duzende Liebesbriefe für fremde Leute, war fast ein kleiner Goethe. Also scheint auch Veranlagung eine große Rolle zu spielen.

Aber kann man letztlich doch noch umlernen und alles ein bisschen lockerer sehen? Oder ist das Gehirn so scheiße strukturiert, dass es zweckslos ist, von Heilung zu sprechen...

Leute, ich will Heilung! Bitte macht mir Hoffnung, dass man es schaffen kann, wenn man nur will.

____________________________________________________


EINSICHT IST DER WEG ZUR BESSERUNG

Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Mein Arzt druckst rum wegen Heilbarkeit der Krankheit

LaCarina 1052 23. 04. 2007 20:51

Re: Mein Arzt druckst rum wegen Heilbarkeit der Krankheit

Linda 377 23. 04. 2007 20:57

Re: Mein Arzt druckst rum wegen Heilbarkeit der Krankheit

Sun Dee 329 26. 04. 2007 12:27

Re: Mein Arzt druckst rum wegen Heilbarkeit der Krankheit

MarcAurel 222 06. 09. 2018 10:12

Re: Mein Arzt druckst rum wegen Heilbarkeit der Krankheit

delphin64 220 06. 09. 2018 10:36

Re: Mein Arzt druckst rum wegen Heilbarkeit der Krankheit

Colt 343 23. 04. 2007 21:02

Re: Mein Arzt druckst rum wegen Heilbarkeit der Krankheit

amue 299 23. 04. 2007 22:22

Re: Mein Arzt druckst rum wegen Heilbarkeit der Krankheit

plusminus 254 24. 04. 2007 09:06

Re: Mein Arzt druckst rum wegen Heilbarkeit der Krankheit

LaCarina 217 25. 04. 2007 17:40

Re: Mein Arzt druckst rum wegen Heilbarkeit der Krankheit

Adler 313 23. 04. 2007 23:11

Re: An Adler

Lichtblick 302 26. 04. 2007 21:21

Re: An Adler /Spontanheilung?

Adler 266 26. 04. 2007 21:53

Re: An Adler /Spontanheilung?

Lichtblick 226 26. 04. 2007 22:09

Re: Mein Arzt druckst rum wegen Heilbarkeit der Krankheit

plusminus 214 24. 04. 2007 09:48

Re: Mein Arzt druckst rum wegen Heilbarkeit der Krankheit

CreativeChaos 295 25. 04. 2007 22:05

Re: Mein Arzt druckst rum wegen Heilbarkeit der Krankheit

fluuu 220 25. 04. 2007 22:52

Re: Mein Arzt druckst rum wegen Heilbarkeit der Krankheit

hillclimber 187 26. 04. 2007 00:25

Re: Mein Arzt druckst rum wegen Heilbarkeit der Krankheit

CreativeChaos 227 26. 04. 2007 10:43

Re: Einsicht ist erst der 2. Schritt

paperdoll123 219 26. 04. 2007 19:12

Re: Mein Arzt druckst rum wegen Heilbarkeit der Krankheit

Papilon 276 27. 04. 2007 11:52

Re: Mein Arzt druckst rum wegen Heilbarkeit der Krankheit

Katzi 268 27. 04. 2007 12:21

Edward Podvoll "Von Psychosen genesen" / John D. Custance "Weisheit und Wahn"

Sozialarbeiter84 181 06. 09. 2018 05:24

Re: Mein Arzt druckst rum wegen Heilbarkeit der Krankheit

Caglar 172 07. 09. 2018 22:37

Baum geschlossen

Das Forum-Administrationsteam 322 08. 09. 2018 09:22



Dieses Thema wurde beendet. Eine Antwort ist daher nicht möglich.