Re: Von Hochpotentem Neuroleptikum zum Zombie sediert, keine Kommunikation mehr möglich

20. 08. 2021 06:50
Hallo lady bug
Ich denke ein medi wechsel würde sich bei dir lohnen, nur weil es gut wirkt, ist es noch nicht die ideale lösung.
Viele medis wirken gut, aber was ist mit den nebenwirkungen? Und du solltest doch was vom leben haben, ausser dass du keine phasen hast.
Ich verstehe deine bedenken, ein medi versuchen zu wechseln ist noch nicht unbedingt schlimm. Ich schreibe bewusst "versuchen". Weil man da in ganz kleinen schritten über längere zeit ausprobieren kann, wie es sich anfühlt.
Ich hatte schon ein paar wechsel und wenn ich dann zurückblicke, denke ich, wie konnte ich damals nur leben mit einer solchen sedierung. Und meine sedierung damals war nicht annähernd so stark, wie du beschreibst.
Vielleicht ist es zeit, dass du dich an den gedanken gewöhnen kannst, dass es da mehr möglichkeiten bei der behandlung der bipolaren störung gibt, die einem lebensqualität verschaffen. Ich halte es ähnlich wie turicum, ich bin auch gerne am plaudern und habe energie. Obwohl am nachmittag bin ich meist ziemlich k.o., dann ruhe ich mich aus.

Diagnose Bipolare Störung I seit 2009

Akineton ret. morgens
Valproat 500mg morgens

latuda 20mg abends

Lithiofor morgens und abends

Valproat 800mg

Sequase 25mg bis 50mg bei bedarf z. schlafen
Temesta 1mg bei schlimmem bedarf


Mit Liebe und Ruhe betrachtet ist die Welt am Schönsten
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Von Hochpotentem Neuroleptikum zum Zombie sediert, keine Kommunikation mehr möglich

Lady bug 807 19. 08. 2021 22:11

Re: Von Hochpotentem Neuroleptikum zum Zombie sediert, keine Kommunikation mehr möglich

Brezle2020 272 19. 08. 2021 22:41

Re: Von Hochpotentem Neuroleptikum zum Zombie sediert, keine Kommunikation mehr möglich

SearchMyself 226 19. 08. 2021 23:24

Re: Von Hochpotentem Neuroleptikum zum Zombie sediert, keine Kommunikation mehr möglich

Bipu 173 20. 08. 2021 11:35

Re: Von Hochpotentem Neuroleptikum zum Zombie sediert, keine Kommunikation mehr möglich

Turicum 229 20. 08. 2021 06:38

Re: Von Hochpotentem Neuroleptikum zum Zombie sediert, keine Kommunikation mehr möglich

Milla 201 20. 08. 2021 06:50

Re: Von Hochpotentem Neuroleptikum zum Zombie sediert, keine Kommunikation mehr möglich

Lady bug 170 20. 08. 2021 08:59

Re: Von Hochpotentem Neuroleptikum zum Zombie sediert, keine Kommunikation mehr möglich

FLYHIGH 155 20. 08. 2021 12:40

Re: Von Hochpotentem Neuroleptikum zum Zombie sediert, keine Kommunikation mehr möglich

Lady bug 192 21. 08. 2021 13:09

Re: Von Hochpotentem Neuroleptikum zum Zombie sediert, keine Kommunikation mehr möglich

FLYHIGH 190 21. 08. 2021 18:22

Re: Von Hochpotentem Neuroleptikum zum Zombie sediert, keine Kommunikation mehr möglich

glitzer 141 22. 08. 2021 00:14

Re: Von Hochpotentem Neuroleptikum zum Zombie sediert, keine Kommunikation mehr möglich

FLYHIGH 113 22. 08. 2021 12:27

Re: Von Hochpotentem Neuroleptikum zum Zombie sediert, keine Kommunikation mehr möglich

Lady bug 117 22. 08. 2021 14:46

Re: Von Hochpotentem Neuroleptikum zum Zombie sediert, keine Kommunikation mehr möglich

FLYHIGH 150 22. 08. 2021 15:03

seroquel

Brezle2020 118 24. 08. 2021 00:52

Re: seroquel

FLYHIGH 96 24. 08. 2021 09:57

Re: seroquel

Lady bug 184 24. 08. 2021 10:06



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen