Re: Hilfe bei Phasenprophylaxe

05. 10. 2020 10:00
Du kannst Abilify dauerhaft gehen Manien nehmen. Es wirkt aber nicht antidepressiv. Außerdem ist Olanzapin ein sehr starkes Neuroleptikum, das auch Antidepressiv wirkt. Da stellt sich mir die Frage, ob Lamotrigin und Dein anderes Neuroleptikum stark genug sind.

Als ich von Olanzapin auf Seroquel zurück gewechselt bin, hat mich das ganz schön gestresst. Deswegen schön aufpassen, wenn du es wechseln willst.

Viel Erfolg!

LG

Lady Bug
★★★★★

YOU LIVE - YOU LEARN
★★★★★★★★★★★★

#Ich freue mich über konstruktive und wertvolle Diskussionen.#

★★

Bipolar zwei / Rapid Cycling / Mischzustand
Diagnostiziert seit 2011 /
Erste Phase mit 13 Jahren, eigentlich schon seit der Kindheit

Medikation:

100 mg Pipamperon
300 mg Lamotrigin 370 mg Venlafaxin
600 mg Amisulprid 800 mg Seroquel

Tbc....
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Hilfe bei Phasenprophylaxe

Laury93 342 05. 10. 2020 07:38

Re: Hilfe bei Phasenprophylaxe

Lady bug 177 05. 10. 2020 10:00



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen