Hilfe bei Phasenprophylaxe

05. 10. 2020 07:38
Hallo ihr Lieben,

hier sind doch schon ein paar eingesessene Hasen unterwegs, die sich sehr gut auskennen.

Mein Arzt und ich haben jetzt den Plan dass wir mich stabilisieren möchten mit Lamotrigin gegen die Depressionen. Und wenn eine Manie auftreten sollte in Fälle der Fälle Anesapin. Quasi als Medikament dass ich nur in manischen Phasen nehme. (Ich erkenne die Manie sofort und kann dementsprechend sofort handeln. Das ist kein Problem.

Lithium hatte zu viele Nebenwirkungen leider!

Denkt ihr das ist ein guter Plan?
Kann man nicht irgendwas zu Lamotrigin nehmen dauerhaft was gegen Manien ist?

Zur Zeit nehme ich Olanzapin aber das möchte ich nicht auf Dauer nehmen. Es wirkt super gegen Manien lässt aber meine Libido komplett absterben und macht mich zum Zombie.


Ich würde mich sooooo über Ideen freuen!


Liebste Grüße

Laura
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Hilfe bei Phasenprophylaxe

Laury93 309 05. 10. 2020 07:38

Re: Hilfe bei Phasenprophylaxe

Lady bug 156 05. 10. 2020 10:00



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen