Re: Seroquel und Sonne

12. 07. 2019 11:13
Ich nehme Seroquel und setze mich der Sonne aus. Im Zusammenhang mit der BS habe ich noch keine negativen Wirkungen deswegen festgestellt. Auch die Haut reagiert nicht anders als ohne Seroquel. Allerdings suche ich bei 30 Grad auch eher den Schatten inzwischen. Das ist mir einfach zu heiß, um mich länger der direkten Sonne auszusetzen. Ist ja ohnehin ungesund, ob nun mit oder ohne BS und Seroquel.

Conny, nur weil du von Hitze manisch wirst, muss das nicht auf andere zutreffen.

Alles Gute
Friday

<|><|><|><|><|><|><|><|><|><|><|><|><|><|><|><|><|><|><|><|><|><|><|><|><|><|><|><|><|><|><|><|><|><|><|><|><|><|><|><|><|>

Nicht alles, was schwankt, ist bipolar.

Ich stehe Statistiken etwas skeptisch gegenüber. Denn laut Statistik haben ein Millionär und ein armer Kerl jeder eine halbe Million. Theodore Roosevelt (1858 - 1919)
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Seroquel und Sonne

Susanne1967 357 04. 07. 2019 10:24

Re: Seroquel und Sonne

dino 140 04. 07. 2019 19:56

Re: Seroquel und Sonne

Lichtblick 171 04. 07. 2019 21:38

Re: Seroquel und Sonne

Susanne1967 85 12. 07. 2019 10:12

Re: Seroquel und Sonne

Friday 98 12. 07. 2019 11:13

Re: Seroquel und Sonne

zuma 114 12. 07. 2019 14:56



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen