Erfahrungen mit Amphetaminen

04. 06. 2019 13:11
Welche Erfahrungen habt ihr gesammelt? Wäre es nicht viel sinnvoller depressive Patienten mit Amphetaminen zu behandeln?! Häufig sind AD wirkungslos oder führen einen in die Manie.
Das schöne an den Amphetaminen ist,dass man selbst bestimmen kann wann es einen gut geht. Bei AD kommt es aus heiteren Himmel.

Jeder Tag ist ein neuer Anfang. Morgen kann alles schon viel besser aussehen. Habe alles schon durch , inklusive 2-er Klinikaufenthalte wegen Psychosen.

20 mg Abilify, 200 mg Lamotrigin, 150 mg Sertralin, 100 mikrog L-Thyroxin und selten Tavor 1,0 mg
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Erfahrungen mit Amphetaminen

Eisbaer 526 04. 06. 2019 13:11

Re: Erfahrungen mit Amphetaminen

FLYHIGH 187 04. 06. 2019 13:38

Re: Erfahrungen mit Amphetaminen

Wesker 280 04. 06. 2019 18:03



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen