Re: Aktivierende Neuroleptika /Aripiprazol, Amisulprid/ effektiver als sedierende?

04. 11. 2017 08:38
Es ist schon erstaunlich, dass es einen trotz neuroleptika insgesamt gesehen so passabel gut gehen kann

Jeder Tag ist ein neuer Anfang.

15 mg Abilify, 200 mg Lamotrigin, 150 mg Sertralin, 100 mg L-Thyroxin und selten Tavor 0,5 mg bei Bedarf
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Aktivierende Neuroleptika /Aripiprazol, Amisulprid/ effektiver als sedierende?

A20213 909 09. 09. 2017 22:02

Re: Aktivierende Neuroleptika /Aripiprazol, Amisulprid/ effektiver als sedierende?

Eisbaer 316 12. 09. 2017 10:07

Re: Aktivierende Neuroleptika /Aripiprazol, Amisulprid/ effektiver als sedierende?

Supernova21 328 02. 10. 2017 00:25

Re: Aktivierende Neuroleptika /Aripiprazol, Amisulprid/ effektiver als sedierende?

Aroma 198 22. 10. 2017 14:22

Re: Aktivierende Neuroleptika /Aripiprazol, Amisulprid/ effektiver als sedierende?

Eisbaer 153 22. 10. 2017 18:50

Re: Aktivierende Neuroleptika /Aripiprazol, Amisulprid/ effektiver als sedierende?

Aroma 171 22. 10. 2017 18:59

Re: Aktivierende Neuroleptika /Aripiprazol, Amisulprid/ effektiver als sedierende?

Eisbaer 203 22. 10. 2017 19:02

Re: Aktivierende Neuroleptika /Aripiprazol, Amisulprid/ effektiver als sedierende?

Eisbaer 213 04. 11. 2017 08:38



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen