Re: EU-Rente

09. 08. 2022 13:36
Wie VanGogh schon schreibt, sollten die auf dich zukommen. Und
so wie fahni hab ich das auch gemacht. Zusätzlich noch dem
behandelndem Arzt Bescheid geben kann auch nicht schaden, der muss
im allgemeinen nämlich dazu eine Stellungnahme schreiben und wenn
der informiert ist, kann er sich schon mal seinen Text überlegen ;)
Aber man ist nicht gezwungen, bis zur Benachrichtigung zu warten, man
kann auch schon vor Ablauf den Antrag auf Verlängerung stellen. Soweit
ich weiss, wird nach einer 3ten Verlängerung dann eh umgestellt auf
"unbefristet" und man hat seine Ruhe. Bin mir gerade nicht sicher, ob das
freiwillig oder gesetzlich so geregelt ist. Die Rentenkasse muss dir auch
alle Fragen beantworten, mit meiner hatte ich bislang gute Erfahrungen
diesbezüglich. Die beissen nicht und wenn man denen freundlich kommt,
kommen die auch freundlich ;) Einfach einen auch klein, doof und hilflos
machen, wenn da was unsauber läuft, kann man denen per Widerspruch
immer noch klar machen, das man gar nicht so klein, doof und hilflos ist.

lg
zuma

#*#*#*#*#*#*#*#*#*#*#*#*#*#*#*#*#*#*#*#*#*#*#*#*#*#

Wenn dich der Mut verlässt, gehste halt alleine weiter.
Und wenn du deinem Gefühl folgst, nimm deinen Verstand mit.

Wenn du nicht weißt, wohin du willst, ist es egal, welchen Weg du nimmst.

Wissen nutzt nur wenn man es anwendet.

Vielleicht wird alles vielleichter
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

EU-Rente

Turicum 1139 09. 08. 2022 11:07

Re: EU-Rente

VanGogh 297 09. 08. 2022 11:43

Re: EU-Rente

fahni 259 09. 08. 2022 11:53

Re: EU-Rente

zuma 259 09. 08. 2022 13:36

Re: EU-Rente

Turicum 285 09. 08. 2022 13:55

Re: EU-Rente

Leuchtturm1 271 10. 08. 2022 09:20

Re: EU-Rente

LottiTrixi 423 27. 08. 2022 21:46



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen