Kliniksuche - Empfehlungen?

07. 05. 2022 16:07
Hallo, ich bin neu hier und habe mal eine Frage...
Ich bin bisher nur ambulant behandelt worden und suche nun nach Empfehlungen für einen Klinikaufenthalt.
Ich habe die Krankheit wohl seit ich 14 bin, mit Anfang 30 wurde es dann richtig schlimm und es hat sich leider soweit gesteigert, dass ich nun bereits manchmal täglich mehrere Phasen habe, sodass der Alltag immer schwieriger zu bewältigen ist, keine Planung mehr möglich ist und immer mehr Ängste dazu kommen.

Ich werde seit 5 Monaten auf Lithium eingestellt und nehme zusätzlich Quetiapin.

Ich bin aus Brandenburg. Wichtig wäre mir, dass es ein Einbettzimmer gibt, da ich ohne einen Rückzugsort nur für mich Angst habe, das ganze abzubrechen.

Ich wäre sehr dankbar, wenn ich Empfehlungen erhalten könnte von Menschen, die das gleiche durch haben, wo derzeit eine wirklich gute Behandlung statt findet.

Ist vielleicht auch eher eine Tagesklinik ratsam, damit ich abends wieder zurück in meinem Rückzugsort kann?

Vielen Dank für eure Hilfe!
Jule
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Kliniksuche - Empfehlungen?

Jule86 432 07. 05. 2022 16:07

Re: Kliniksuche - Empfehlungen?

VanGogh 141 07. 05. 2022 17:42

Re: Kliniksuche - Empfehlungen?

FLYHIGH 130 07. 05. 2022 21:07

Re: Kliniksuche - Empfehlungen?

Jule86 136 07. 05. 2022 21:26

Re: Kliniksuche - Empfehlungen?

FLYHIGH 115 08. 05. 2022 10:50

Re: Kliniksuche - Empfehlungen?

VanGogh 135 08. 05. 2022 10:50



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen