Re: Danke, dass das nicht einfach so durchgegangen ist

04. 05. 2022 12:36
Gut, ich versuchs mal ohne Pieksen:

wir, die schon länger hier schreiben, wissen, wie manche ticken und worauf sie mehr oder weniger anspringen, ggf. auch in Phasen oder grds.

Die anderen können doch nur versuchen, die Angehörigen (um beim Thema zu bleiben) hier bei der Stange zu halten, ihnen zu versichern, dass sie hier richtig aufgehoben sind und auf die vielen guten und zugewandten Beiträge hinweisen neben den wenigen angriffslustigen, ggf. auch mit PN.

Ich selber habe auch schon meine eigenen Bäume verlassen, wenn sich nur einer massiv verständnislos gezeigt hat.

Man könnte dem, was Conny immer wieder betreibt isb. mit neuen Angehörigen, nur entgegenwirken durch konsequente Ermahnung durch die Admins mit Androhung auf zeitweise Sperre oder Editierungen ihrer Beiträge.
Ist aber auch nicht die allerbeste Idee.

Es wurden ja auch schon Betroffene und nicht nur Angehörige "weggebissen"

Zu Connys Ehrenrettung muss ich allerdings auch sagen, dass es in dem besagten Baum nicht nur sie allein war, die sich wie ein Tyrannosaurus Rex verhalten hat.

Ich hatte zwischendurch Zeit, etwas dem Baum zu lesen aber weder Zeit noch Nerven, mich da einzubringen wegen der bestehenden Probleme hier. Das größte ist glücklicherweise gelöst mit viel Arbeit und etwas Glück.

Aber wenn zwei bissige Bipolare dafür sorgen, dass eine Angehörige nicht mehr weiter schreibt, obwohl zehn andere auf ihrer Seite sind, dann kann man da nicht mehr viel ausrichten.
Und es wäre wahrscheinlich über kurz oder lang eh so gekommen, wie es oft kommt: Infos abgreifen und dann wieder verschwinden. Ich erlebe das hier auch in der Selbsthilfegruppe so von beiden Seiten (Angehörige und Betroffene)

Ich finde es auch ausgesprochen schade, dass es nicht viele Angehörige hier im Forum gibt, die schon lange schreiben und engagiert unterwegs sind. Im Grunde fällt mir nur eine ein, die sich da auch immer wieder mal durchkämpft, wie die Betroffenen auch.

Das Forum lebt durch diejenigen, die lange hier sind und nicht durch die (sowohl Angehörige als auch Betroffene), die hier mal kurzfristig aufschlagen und dann in der Versenkung verschwinden.

Ich würde mich auch freuen, wenn Istra... wieder hier aufschlägt und noch mehr, wenn sie konstant über einen langen Zeitraum bleiben würde.

Wir alle müssen mit Ungerechtigkeiten leben. Die muss man natürlich nicht hinnehmen, aber vermeiden lassen sie sich nicht im Leben.

So in etwa sieht mein Standpunkt aus. Ich hoffe, dass ich damit deiner Bitte entgegenkommen konnte.

Alles Gute
Friday

<|><|><|><|><|><|><|><|><|><|><|><|><|><|><|><|><|><|><|><|><|><|><|><|><|><|><|><|><|><|><|><|><|><|><|><|><|><|><|><|><|>

Nicht alles, was schwankt, ist bipolar.

Hätte ich die Kraft nichts zu tun, ich täte nichts.

"Das ist der ganze Jammer: Die Dummen sind so sicher und die Gescheiten so voller Zweifel" (Helmut Schmidt, Bundeskanzler 1974 - 1982, verstorben 2015 im Alter von 96 Jahren)
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Danke, dass das nicht einfach so durchgegangen ist

Lichtblick 1611 30. 04. 2022 14:27

Re: Danke, dass das nicht einfach so durchgegangen ist

Christian85 357 30. 04. 2022 15:16

Re: Danke, dass das nicht einfach so durchgegangen ist

Feena 355 30. 04. 2022 16:18

Re: Danke, dass das nicht einfach so durchgegangen ist

FLYHIGH 318 30. 04. 2022 17:10

Re: Danke, dass das nicht einfach so durchgegangen ist

zuma 349 30. 04. 2022 19:00

Re: Danke, dass das nicht einfach so durchgegangen ist

FLYHIGH 341 30. 04. 2022 19:29

Re: Danke, dass das nicht einfach so durchgegangen ist

Friday 280 01. 05. 2022 12:37

Re: Danke, dass das nicht einfach so durchgegangen ist

zuma 258 01. 05. 2022 14:07

Re: Danke, dass das nicht einfach so durchgegangen ist

Friday 252 01. 05. 2022 17:36

Re: Danke, dass das nicht einfach so durchgegangen ist

zuma 269 01. 05. 2022 19:52

Re: Danke, dass das nicht einfach so durchgegangen ist

Friday 395 04. 05. 2022 12:36

Re: Danke, dass das nicht einfach so durchgegangen ist

Manu87 259 01. 05. 2022 09:13

@ Manu87

Deborah 246 01. 05. 2022 11:29

Re: @ Manu87

Manu87 230 01. 05. 2022 11:53

Re: Danke, dass das nicht einfach so durchgegangen ist

Christian85 292 01. 05. 2022 11:50

Re: Danke, dass das nicht einfach so durchgegangen ist

Friday 193 04. 05. 2022 12:12

Re: Danke, dass das nicht einfach so durchgegangen ist

Formeleins 283 01. 05. 2022 12:48

Re: Danke, dass das nicht einfach so durchgegangen ist

FLYHIGH 245 01. 05. 2022 12:53

Re: @Lichtblick

soulvision 259 01. 05. 2022 17:27

Schreibt doch bitte weiter für die Angehörige

Lichtblick 294 02. 05. 2022 20:14

Re: Schreibt doch bitte weiter für die Angehörige - nein, denn hier schreibe ich für dich

soulvision 278 02. 05. 2022 21:00

@Lichtblick

zuma 232 03. 05. 2022 20:11



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen