Re: Mein Podcast zum Thema Bipolare Störung, Stabilität und Ultra Rapid Cycling

27. 04. 2022 12:30
Also die Wirkung der unretardierten Version von Quetiapin ist definitiv kürzer, wenn ich nach 5 Stunden mal aufwache nachts ist sie schon weg. Kann dann aber meistens trotzdem nochmal weiterschlafen. Zu Beginn hat man einen stärkeren Kater davon am nächsten Tag, mit der Zeit geht der bei regelmäßiger Einnahme aber weg und tagsüber bin ich immer fit.

Vielleicht ja mal interessant für dich auszuprobieren.

--------------------------------------------------------------------------------------------
Your soul is the whole world - Hermann Hesse

Männlich, 32, Bipolar 1 & Ultra Rapid Cycling

200mg Lamotrigin, 25mg Sertralin, 100mg Quetiapin retard, 50-150mg Quetiapin unretardiert

www.ridingthewaves.de
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Mein Podcast zum Thema Bipolare Störung, Stabilität und Ultra Rapid Cycling

Steppenwolf 1190 27. 04. 2022 12:00

Re: Mein Podcast zum Thema Bipolare Störung, Stabilität und Ultra Rapid Cycling

Chemsis 207 27. 04. 2022 12:12

Re: Mein Podcast zum Thema Bipolare Störung, Stabilität und Ultra Rapid Cycling

Steppenwolf 188 27. 04. 2022 12:23

Re: Mein Podcast zum Thema Bipolare Störung, Stabilität und Ultra Rapid Cycling

Steppenwolf 394 27. 04. 2022 12:30



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen