Magenbypass trotz psychischer Störung?

17. 12. 2021 08:03
Hallo,

Ich starte ab Januar an einem Programm um einen Magenbypass zu bekommen ich habe nur Sorge, dass das psychiatrische Gutachten mir im Weg stehen könnte. Ich habe einen BMI von 49 und erfülle alle körperlichen Voraussetzungen. Kennt sich jemand damit aus oder hat es jemand mal versucht einen Magenbypass zu bekommen? Ich fühle mich mega unwohl in meinem Körper und leide schon mein Leben lang darunter für mich kommt nur noch eine OP in frage und wenn es in Deutschland nicht klappen sollte möchte ich dafür in die Türkei gehen diese OP jedoch selber bezahlen. Hat jemand Erfahrungen in diesem Bereich ?
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Magenbypass trotz psychischer Störung?

Maminek 1042 17. 12. 2021 08:03

Re: Magenbypass trotz psychischer Störung?

FLYHIGH 221 17. 12. 2021 11:54

Re: Magenbypass trotz psychischer Störung?

Lichtblick 228 17. 12. 2021 19:33

Re: Magenbypass trotz psychischer Störung?

Eichhörnchen 485 19. 12. 2021 11:21



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen