Angehörige, neu, Thema: Plötzliche Wut und Kontaktabbruch

06. 12. 2021 15:06
Hallo an die Mitglieder.

Ich bin neu hier und würde meinen Fall gerne schildern.

Ich habe einen Freund, der bipolar 1 diagnostiziert ist, dazu Angstzustände, Panikattacken und paranoide Zustände hat.
Er nimmt keine Medikamente bzw.hat vor kurzem welche genommen Lithium und Cetalopram und diese wieder abgesetzt, da er sich immer schlechter gefühlt hat. Es war seit Jahren mal wieder ein Versuch.

Nun ist es so und ich weiß ehrlich gesagt nicht, wie ich damit umgehen soll und ob es an der Störung liegt.

Er hat plötzlich aus dem Nichts Wutanfälle, geht aus dem Kontakt obwohl alles gut und schön ist und verspürt Druck und Panik.
Auch Treffen sagt er ständig ab einen Tag vorher und hat irgendwelche Ausreden.

Er sagt er hat mich lieb, darum kommt er immer wieder zurück, ist da und entschuldigt sich für Dinge und Sachen die er gesagt hat.

Er hat heftige Impulskontrollstörungen und Aggressionen, die plötzlich aus dem Nichts wie gesagt kommen.

Ein Beispiel : Ich hatte ihm zum ersten Advent ein kleines Bild gesendet und einen lieben Gruß dazu, wir hatten mal wieder einen Cut und wollten uns Montag besprechen zwecks Treffen, was bei mir stattfinden sollte.

Er bedankte sich auch mit einem Bild usw.und dann ging es los mit Streit.

Ich sagte nur, dass ich es lieb und wertschätzend gemeint habe.

Er empfand es als störend und er brauche Struktur und wir wollten doch erst Montag schreiben zwecks Besprechung.

Dazu muss ich sagen, dass er das mal schön findet, wenn ich einen Gruß sende und zu dem Zeitpunkt nicht.
Mal mag er es mal nicht und ich kann seine Stimmung ja nun nicht immer ausloten.

Ich hatte mich auch daran gehalten ihm seine Ruhe zugeben.

Ja, er wurde sehr wütend usw.

Am Montag sagte er das Treffen ab und leb wohl. Zum 100x gefühlt. Ich reagierte darauf nicht und es kamen dann 5 Nachrichten voller Zorn und Vorwürfe bis er sich dann entschuldigte.

Es ist eine Achterbahn und ich empfinde es momentan als sehr sehr schlimm.

Ich bin ruhig und sage dann nichts um ihn nicht weiter zu provozieren und es bringt ja auch nichts mit ihm dann vernünftig zu reden.

Jetzt befinde ich mich wie gesagt wieder in einer ähnlichen Situation und er hat den Kontakt wieder verlassen und sagte bis bald.

Er hat wohl momentan eine Depression sagt er. Ich kann es auf die Ferne nicht einschätzen aber irgendwas ist anders als sonst und die Kontaktabbrüche sind häufiger.

Damals sagte er, er braucht jetzt Zeit für sich und das hab ich immer verstanden.

Ich mache ihm weder Druck, noch Stress noch sonst was aber er fühlt das die ganze Zeit.

Nun bin ich ratlos.

Vielleicht hat jemand ein paar Worte dazu.
Vielen Dank fürs lesen und liebe Grüße.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Angehörige, neu, Thema: Plötzliche Wut und Kontaktabbruch

Gaia 1693 06. 12. 2021 15:06

Re: Angehörige, neu, Thema: Plötzliche Wut und Kontaktabbruch

downtoearthguy 267 06. 12. 2021 16:17

Re: Angehörige, neu, Thema: Plötzliche Wut und Kontaktabbruch

Gaia 237 06. 12. 2021 17:06

Re: Angehörige, neu, Thema: Plötzliche Wut und Kontaktabbruch

FLYHIGH 254 06. 12. 2021 17:40

Re: Angehörige, neu, Thema: Plötzliche Wut und Kontaktabbruch

Gaia 204 06. 12. 2021 18:36

Re: Angehörige, neu, Thema: Plötzliche Wut und Kontaktabbruch

FLYHIGH 177 06. 12. 2021 18:54

Das Wichtigste fehlt

Lichtblick 259 06. 12. 2021 20:35

Re: Das Wichtigste fehlt

Gaia 206 07. 12. 2021 10:35

Re: Das Wichtigste fehlt

Turicum 186 07. 12. 2021 11:19

Sind wir so schlimm?

Milla 194 07. 12. 2021 11:47

Re: Sind wir so schlimm?

Gaia 190 07. 12. 2021 12:34

Unbehandelt sind wir nicht schlimm, sondern schwer krank

Lichtblick 201 07. 12. 2021 14:01

Re: inkorrekte Behauptung von Lichtblick

soulvision 198 07. 12. 2021 19:57

Re: Unbehandelt sind wir nicht schlimm, sondern schwer krank

Gaia 204 07. 12. 2021 20:19

Die Krankheit zu stützen, ist die falsche Entscheidung

Lichtblick 198 07. 12. 2021 20:54

Re: Unbehandelt sind wir nicht schlimm, sondern schwer krank

zuma 182 07. 12. 2021 22:28

Re: Unbehandelt sind wir nicht schlimm, sondern schwer krank

Gaia 179 07. 12. 2021 22:58

Re: Unbehandelt sind wir nicht schlimm, sondern schwer krank

Susa 167 07. 12. 2021 22:56

Re: Unbehandelt sind wir nicht schlimm, sondern schwer krank

Gaia 195 07. 12. 2021 23:10

Re: Unbehandelt sind wir nicht schlimm, sondern schwer krank

die_joon 162 08. 12. 2021 07:33

Re: Unbehandelt sind wir nicht schlimm, sondern schwer krank

downtoearthguy 158 08. 12. 2021 11:54

Re: Unbehandelt sind wir nicht schlimm, sondern schwer krank

Gaia 171 08. 12. 2021 13:00

Warum reicht nicht gesunder Menschenverstand?

Lichtblick 148 08. 12. 2021 15:08

Re: Warum reicht nicht gesunder Menschenverstand?

Gaia 169 08. 12. 2021 15:35

Re: Warum reicht nicht gesunder Menschenverstand?

Lichtblick 152 08. 12. 2021 17:47

Re: Warum reicht nicht gesunder Menschenverstand?

Gaia 185 08. 12. 2021 18:22

Re: Angehörige, neu, Thema: Plötzliche Wut und Kontaktabbruch

Gaia 160 08. 12. 2021 15:43

Re: Angehörige, neu, Thema: Plötzliche Wut und Kontaktabbruch

FLYHIGH 146 08. 12. 2021 16:01

Re: Angehörige, neu, Thema: Plötzliche Wut und Kontaktabbruch

Gaia 139 08. 12. 2021 16:26

Re: Angehörige, neu, Thema: Plötzliche Wut und Kontaktabbruch

FLYHIGH 143 08. 12. 2021 16:49

Re: Angehörige, neu, Thema: Plötzliche Wut und Kontaktabbruch

Gaia 172 08. 12. 2021 17:38

Re: Angehörige, neu, Thema: Plötzliche Wut und Kontaktabbruch

FLYHIGH 124 08. 12. 2021 20:03

Mal zwischendurch ein Danke! Tolles Forum !

Gaia 144 08. 12. 2021 18:35

Re: Angehörige, neu, Thema: Plötzliche Wut und Kontaktabbruch

die_joon 152 08. 12. 2021 20:33

Re: Angehörige, neu, Thema: Plötzliche Wut und Kontaktabbruch

die_joon 149 09. 12. 2021 06:27

Re: Angehörige, neu, Thema: Plötzliche Wut und Kontaktabbruch

Gaia 149 09. 12. 2021 10:42

Re: Angehörige, neu, Thema: Plötzliche Wut und Kontaktabbruch

Milla 139 09. 12. 2021 12:54

Re: Angehörige, neu, Thema: Plötzliche Wut und Kontaktabbruch

die_joon 110 09. 12. 2021 21:19

Re: Angehörige, neu, Thema: Plötzliche Wut und Kontaktabbruch

Midori 159 09. 12. 2021 01:03

Re: Angehörige, neu, Thema: Plötzliche Wut und Kontaktabbruch

Gaia 141 09. 12. 2021 11:09

Er kann seine Krankheit nicht verstehen

Lichtblick 180 09. 12. 2021 12:41

Re: Er kann seine Krankheit nicht verstehen

Gaia 159 09. 12. 2021 12:49

Wie kann man denn die Krankheit ignorieren?

Lichtblick 170 09. 12. 2021 13:08

Re: Wie kann man denn die Krankheit ignorieren?

Gaia 195 09. 12. 2021 14:30

Gaia: Ich glaube Dir kein Wort

Lichtblick 164 09. 12. 2021 17:45

Re: Gaia: Ich glaube Dir kein Wort

Gaia 155 09. 12. 2021 18:04

Re: Gaia: Ich glaube Dir kein Wort

Lichtblick 137 09. 12. 2021 18:36

Re: Gaia: Ich glaube Dir kein Wort

Gaia 283 09. 12. 2021 19:11

Re: Gaia: Ich glaube Dir kein Wort

Lichtblick 161 09. 12. 2021 20:09

Re: Gaia: Ich glaube Dir kein Wort / @ Lichtblick

Miramis 145 10. 12. 2021 06:05

Re: Gaia: Ich glaube Dir kein Wort / @ Lichtblick

Gaia 117 10. 12. 2021 14:48

Re: Gaia: Ich glaube Dir kein Wort

Gaia 121 10. 12. 2021 15:25

Re: Gaia: Ich glaube Dir kein Wort

Midori 118 10. 12. 2021 16:04

Re: Gaia: Ich glaube Dir kein Wort

Gaia 129 10. 12. 2021 16:25

Re: Gaia: Ich glaube Dir kein Wort

zuma 169 09. 12. 2021 20:13

zuma

Lichtblick 150 09. 12. 2021 21:38

Re: zuma

Gaia 125 10. 12. 2021 15:19

Re: zuma

kinswoman 129 10. 12. 2021 15:55

Re: zuma

Gaia 116 10. 12. 2021 16:03

Re: zuma

Friday 126 10. 12. 2021 15:47

Re: Gaia: Ich glaube Dir kein Wort

Gaia 129 10. 12. 2021 15:12

Re: Gaia: Ich glaube Dir kein Wort

kinswoman 133 10. 12. 2021 15:50

Re: Gaia: Ich glaube Dir kein Wort

die_joon 131 09. 12. 2021 21:28

Re: Gaia: Ich glaube Dir kein Wort

Gaia 105 10. 12. 2021 15:15

Re: Er kann seine Krankheit nicht verstehen

Gaia 151 09. 12. 2021 12:58

Re: Angehörige, neu, Thema: Plötzliche Wut und Kontaktabbruch

Gaia 186 09. 12. 2021 12:42

Re: Angehörige, neu, Thema: Plötzliche Wut und Kontaktabbruch

die_joon 175 09. 12. 2021 21:41

Die Krankheit zu verstehen, muss aber sein

Lichtblick 138 10. 12. 2021 19:46

Re: Die Krankheit zu verstehen, muss aber sein

die_joon 124 10. 12. 2021 20:27

Re: Die Krankheit zu verstehen, muss aber sein

Lichtblick 127 10. 12. 2021 20:46

Re: Die Krankheit zu verstehen, muss aber sein

die_joon 126 10. 12. 2021 20:58

Re: Die Krankheit zu verstehen, muss aber sein 3

Lichtblick 148 10. 12. 2021 21:02

Immer wieder Vorwürfe ohne hilfreich zu sein

die_joon 162 10. 12. 2021 21:20

Re: Immer wieder Vorwürfe ohne hilfreich zu sein/ @die_joon

Miramis 171 11. 12. 2021 06:38

Re: Immer wieder Vorwürfe ohne hilfreich zu sein/ @die_joon

die_joon 136 11. 12. 2021 21:14

Re: Immer wieder Vorwürfe ohne hilfreich zu sein/ @die_joon

Miramis 123 12. 12. 2021 07:07

Es geht hier um Hilfe.

Gaia 124 12. 12. 2021 11:26

Re: Es geht hier um Hilfe.

kinswoman 127 12. 12. 2021 11:32

Re: Es geht hier um Hilfe.

Gaia 134 12. 12. 2021 11:36

Re: Es geht hier um Hilfe.

die_joon 110 12. 12. 2021 15:59

Re: Angehörige, neu, Thema: Plötzliche Wut und Kontaktabbruch

Gaia 128 12. 12. 2021 11:33

Re: Angehörige, neu, Thema: Plötzliche Wut und Kontaktabbruch

die_joon 124 12. 12. 2021 16:11

Re: Angehörige, neu, Thema: Plötzliche Wut und Kontaktabbruch

kinswoman 156 12. 12. 2021 16:55

Re: Angehörige, neu, Thema: Plötzliche Wut und Kontaktabbruch

Gaia 176 14. 12. 2021 18:26



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen