@turicum Re: Wird die bipolare störung mit den jahren schlimmer?

21. 12. 2021 18:20
Hallo turicum
Dass die belastbarkeit bei mir kontinuirlich abgenommen hat, kann ich ebenfalls bestätigen. Das beziehe ich vorallem auf stress. Also damit meine ich, wenn mich stress irgendwo drückt, wo vielleicht schon eine schwachstelle bastand.

Das, was du beschreibst mit der städtischen lebendigkeit, das ist bei mir vielleicht seit einem halben jahr so. Da bin ich schon überfordert von den geräuschen, dem gewusel, was ich sehe.

Ich denke ich habe mit den jahren auch viel feinere antennen entwickelt, was zwischenmenschliche beziehungen angeht. Das ist nicht nur schlecht. Wenn aus einer freundschaft eine belastung wird, erkenne ich das. Auch veränderungen in der stimmung anderer personen.

Vielleicht verhält es sich in diesen bereichen der stressenden ereignisse oder belastungen sogar ähnlich untereinander. Ich will das gut wahrnehmen können, was das mit mir macht und zu meinem schutz reagieren. Mich rechtzeitig in sicherheit bringen, bevor die stimmung kippt.

Das ganze steht in einem grossen kontrast, wie ich mich vor der erkrankung bewegen konnte und was ich an druck und stress aushalten konnte, ob von aussen oder von meinem selbst auferlegten perfektionisten streben.

Die feinfühligkeit, die mir durch die bipolare störung immer mehr auferlegt wurde führt aber auch zu einer besseren selbstwahrnehmung. Es ist zwar viel schneller genug oder auch zu viel als früher, dafür kenne ich meine grenzen besser.

Mich ärgert nur, dass die niedrige belastbarkeit schneller zum abstieg oder höhenflug der stimmung führt. Es gibt da fast kein polster, die reaktion auf veränderungen der stimmung müssen blitzschnell erfolgen und die taktik muss die richtige sein.

Diagnose Bipolare Störung I seit 2009
Erste Episode 2005

Phasenprophylaxe:
Lithium, Valproat, Latuda

Reserve:
Sequase, Temesta

Irgendwann scheint am Himmel ganz hinten am Horizont wieder die Sonne und das jedesmal von Neuem.

Mit Liebe und Ruhe betrachtet ist die Welt am Schönsten
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Wird die bipolare störung mit den jahren schlimmer?

Milla 1400 27. 11. 2021 10:46

Re: Wird die bipolare störung mit den jahren schlimmer?

soulvision 404 27. 11. 2021 11:26

Re: Wird die bipolare störung mit den jahren schlimmer?

Friday 345 27. 11. 2021 12:57

@ Milla

Deborah 255 27. 11. 2021 18:57

Re: Wird die bipolare störung mit den jahren schlimmer?

Dauphine 283 27. 11. 2021 16:13

Re: Wird die bipolare störung mit den jahren schlimmer?

FLYHIGH 258 27. 11. 2021 17:32

Re: Wird die bipolare störung mit den jahren schlimmer?

Milla 301 27. 11. 2021 20:10

Re: Wird die bipolare störung mit den jahren schlimmer?

Formeleins 168 16. 12. 2021 23:18

Re: Wird die bipolare störung mit den jahren schlimmer?

Eisbaer 178 17. 12. 2021 06:20

Re: Wird die bipolare störung mit den jahren schlimmer?

Irma 168 17. 12. 2021 11:22

@irma

Milla 149 17. 12. 2021 12:44

Re: @irma & @Milla

Miramis 130 17. 12. 2021 14:53

@miramis

Milla 122 17. 12. 2021 16:13

Re: Wird die bipolare störung mit den jahren schlimmer?

Irma 144 17. 12. 2021 19:57

Re: Noch ein PS

Irma 138 17. 12. 2021 20:35

Re: Wird die bipolare störung mit den jahren schlimmer?

Milla 172 17. 12. 2021 22:57

Re: Wird die bipolare störung mit den jahren schlimmer?

Miramis 130 18. 12. 2021 07:21

Selbstvertrauen/ @ Milla

Miramis 153 18. 12. 2021 07:32

Re: Wird die bipolare störung mit den jahren schlimmer?

Turicum 117 21. 12. 2021 16:15

@turicum Re: Wird die bipolare störung mit den jahren schlimmer?

Milla 176 21. 12. 2021 18:20



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen