Fahrerlaubnis

03. 09. 2021 08:37
Hallo, ich bin neu hier im Forum. Ich bin seit 2013 Bipolar.
Letztes Jahr im August habe ich aufgrund einer Manischen Episode einen Verkehrsunfall verursacht.
Mir wurde noch an der Unfallstelle der Führerschein entzogen und ich kam in die Psychiatrie.
Im Februar 21 wurde mir dann auch die Fahrerlaubnis entzogen. Es wurde ein Gutachten gemacht in der
meine Schuldfähigkeit an dem Unfall festgestellt werden sollte. Ein weiteres Verkehrsmedizinisches Gutachten folgt jetzt im September.
Dieses soll klären ob ich weiter am Straßenverkehr teilnehmen kann. Hat jemand damit Erfahrung und weiß wie so ein Verkehrsmedizinisches Gutachten abläuft? Wurde jemand von euch auch die Fahrerlaubnis aufgrund der Bipolaren Erkrankung entzogen?
Kann mir jemand Rat geben worauf ich mich einstellen kann? Danke und liebe Grüße
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Fahrerlaubnis

mcb78 367 03. 09. 2021 08:37

Re: Fahrerlaubnis

dino 147 03. 09. 2021 11:56

Re: Fahrerlaubnis

mcb78 150 03. 09. 2021 12:17

Re: Fahrerlaubnis

dino 138 06. 09. 2021 09:25



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen