Re: Soziale Rolle in der Gesellschaft

11. 06. 2021 17:16
Danke für die Antwort! Ich nehme Lithium, Venlafaxin und Amitryptilin. Was mich generell interessieren würde ist: wie groß ist der "biologische" Teil von Bipolar und welche Rolle spielt die Kognition? Natürlich habe ich meine sozialen Ängste, aber auch ein entsprechendes Vermeidungsverhalten. Wie hast du auf den "Anschiss" reagiert? Bist du was die Lebensorganisation betrifft eingeschränkt? Was ist "Behinderung" und was ist therapeutisch möglich? Ich weiß, ich muss mehr raus, aber wohin? Zum einen möchte ich mich an "Gesunden" orientieren, zum anderen will ich auch etwas Verständnis und Rücksicht. Schwierig - und leider sehr theorielastig...
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Soziale Rolle in der Gesellschaft

Franka 582 10. 06. 2021 23:06

Re: Soziale Rolle in der Gesellschaft

SearchMyself 203 11. 06. 2021 08:02

Re: Soziale Rolle in der Gesellschaft

Franka 163 11. 06. 2021 17:16

Re: Soziale Rolle in der Gesellschaft

SearchMyself 175 11. 06. 2021 20:55

Re: Soziale Rolle in der Gesellschaft

Milla 203 11. 06. 2021 08:30

Re: Soziale Rolle in der Gesellschaft

Stolpervogel 193 14. 06. 2021 13:45



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen