Re: fehlende Mitwirkung beim Einschleichen von Medikamenten?

07. 06. 2021 12:39
Also ohne meine Boxen wäre ich aufgeschmissen. Als ich sie noch nicht benutzte, war ich mir oft nicht sicher, ob ich meine Medis schon genommen hatte oder nicht. Und im Zweifel habe ich es dann gelassen, weil ich keine doppelte Dosis nehmen wollte. Inzwischen habe ich für morgens und abends jeweils eine Box und Routinen entwickelt. Morgens wenn ich nach dem Aufstehen Wasser trinke, dann nehme ich meine Pillen und abends kingelt mein Handy.

LG, flyhigh


.....................................................................................
Glück ist, wenn die Katastrophe Pause macht.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

fehlende Mitwirkung beim Einschleichen von Medikamenten?

Zora 270 06. 06. 2021 12:23

Re: fehlende Mitwirkung beim Einschleichen von Medikamenten?

FLYHIGH 97 06. 06. 2021 13:01

Re: fehlende Mitwirkung beim Einschleichen von Medikamenten?

SearchMyself 99 06. 06. 2021 13:50

Re: fehlende Mitwirkung beim Einschleichen von Medikamenten?

Bohumil 67 07. 06. 2021 12:21

Re: fehlende Mitwirkung beim Einschleichen von Medikamenten?

FLYHIGH 84 07. 06. 2021 12:39



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen