Re: mir ist mein Schlaf auch wichtiger

06. 04. 2021 14:56
Hallo mann_MDauffällig
Obwohl ich nicht überzeugt bin von deiner anti-medi haltung, gebe ich gerne ein tipp, was mir zum einschlafen auch schon geholfen hat: hörbücher im bett hören und orangenblütentee.
Das handy rechtzeitig weglegen ist sicher auch schlaffördernd.
Ich würde nicht so viel gewicht drauf geben, ob du das quetiapin nimmst oder nicht. Es ist eine kleine schlafanstossende dosierung. Ich habe diverse schlafmedis in reserve. Geht es stabil, brauche ich gar keine. Dennoch brauche ich diese medis für anbahnende phasen, genau dann, wenn der schlaf trotzt.
Ich finde das quetiapin 25mg nicht so schlimm, ich finde eher benzolastige schlafmittel heikel. Wenn ich aussuchen kann greife ich lieber zum quetiapin. Ich könnte mir vorstellen, dass es auch bei dir ginge phasenweise quetiapin zu nehmen. Aber das liegt in deiner hand.
Ich finde nur die verteufelung von hilfreichen medis und ein falscher stolz bringen nichts oder bringen höchstens rückfälle mit sich. Dennoch muss jeder selbst seinen weg gehen.

Diagnose Bipolare Störung I seit 2009
Lithiofor morgens
akineton ret. morgens

latuda 80mg abends
lithiofor abens


Mit Liebe und Ruhe betrachtet ist die Welt am Schönsten
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Schlafprobleme nach Tablettenabsetzung

Mann_MDAuffällig 352 04. 04. 2021 14:53

Re: Schlafprobleme nach Tablettenabsetzung

Zora 118 04. 04. 2021 16:14

Lass dieses Medikament weg, dann schläfst Du eben nicht

Lichtblick 126 04. 04. 2021 17:31

Re: Schlafprobleme nach Tablettenabsetzung

dino 115 04. 04. 2021 17:58

mir ist mein Schlaf auch wichtiger

FLYHIGH 108 04. 04. 2021 18:21

Re: mir ist mein Schlaf auch wichtiger

Mann_MDAuffällig 131 04. 04. 2021 20:51

Re: mir ist mein Schlaf auch wichtiger

Irma 114 05. 04. 2021 10:56

Re: mir ist mein Schlaf auch wichtiger

Milla 81 06. 04. 2021 14:56

Re: mir ist mein Schlaf auch wichtiger

Lady bug 58 08. 04. 2021 19:06

Re: mir ist mein Schlaf auch wichtiger

michelle111 73 08. 04. 2021 19:55



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen