Re: EINE FRAGE Krankheitseinsicht in der Hypomanie

30. 05. 2021 20:33
Krankheitseinsicht in der Hypomanie: Vor meiner Diagnose: 1-2 (wenns schlimm war, habe ich gemerkt, dass was mit mir nicht stimmt, wusste aber nicht was und habe nur die Deptession als Krankheit gedacht - also ganz klassisch)
Seit meiner Diagnose - mit 50 Jahren leider erst! - und einem 4-monatigen Klinikaufenthalt: 7-9 - Allerdings bin ich auch mittlerweile (ich denke auch altersbedingt) oft früh schon sehr, sehr angestrengt in der Hypomanie und das geht schnell in Richtung gemischte Episode, mir ist dann zum Heulen, weil erschöpft bin, wegen Gedankenrasen und teilweise Ideenflucht. Oben sagte es schon jemand: Ich bin ganz froh darüber, dass es diese unangenehmen Begleiterscheinungen gibt, ich bin dann absolut bereit, meine Bedarfsmedikation einzunehmen, - die zum Glück auch hilft - mich abzuschirmen und autogenes Training zu machen. Und dann.... bin ich so erleichtert, wenn einigermaßen Ruhe im Kopp einkehrt, endlich wieder Sachen auf Morgen verschieben - aaaaaahhhhh :) Diesmal habe ich es alleridngs zwar gemerkt, aber dennoch erst nach einigen Tagen so richtig was unternommen (Ärztin anrufen etc...)

Kurze Frage:
Kennt jemand das, in der Hypomanie das Gefühl zu haben, man SPÜRE das Gehirn (das ja keine Schmerz-/ Berührungssensoren hat)? Ich habe dann das auch KÖRPERLICHE Gefühl, dass da so ne Art dünner elektrisierter Draht diagonal in meinem Hirn liegt und ganz innen drin in meinem Kopf merke ich das - so als würde dort die ganze Zeit ein Hirnareal stimuliert oder als könne sich gleich ein Schalter umlegen. Wenn ich dann einen oder ein paar Tag(e( Quetiapin als Bedarf nehme und mein Verhalten anpasse, Entspannung, SCHWIMMEN! Am liebsten im See! - Wird das gaaanz langsam besser...
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

EINE FRAGE ohne ein neues Thema zu öffnen:-)

Vulpini 944 26. 01. 2021 16:12

Frage zu Hypomnie

Vulpini 213 26. 01. 2021 16:18

Re: Frage zu Hypomnie

Milla 195 26. 01. 2021 16:30

Re: Frage zu Hypomnie

Vulpini 159 26. 01. 2021 16:55

Re: EINE FRAGE ohne ein neues Thema zu öffnen:-)

harfe 196 26. 01. 2021 16:44

Re: EINE FRAGE ohne ein neues Thema zu öffnen:-)

Vulpini 163 26. 01. 2021 17:02

Re: Austausch mit 'Betroffenen Profis'?

madamemoertsch 204 26. 01. 2021 17:32

Re: Austausch mit 'Betroffenen Profis'?

Vulpini 200 26. 01. 2021 20:55

Krankheitseinsicht in der Hypomanie?

Paulaner 177 27. 01. 2021 20:35

Re: Krankheitseinsicht in der Hypomanie?

Vulpini 191 27. 01. 2021 20:48

Re: Krankheitseinsicht in der Hypomanie?

Milla 157 28. 01. 2021 07:45

Re: Krankheitseinsicht in der Hypomanie?

Vulpini 154 28. 01. 2021 08:30

Re: Krankheitseinsicht in der Hypomanie?

SearchMyself 161 28. 01. 2021 11:51

Re: Krankheitseinsicht in der Hypomanie?@ Milla

Irma 147 29. 01. 2021 11:47

Re: Krankheitseinsicht in der Hypomanie?@ Milla

Friday 144 29. 01. 2021 12:01

Re: Krankheitseinsicht in der Hypomanie?

FLYHIGH 178 28. 01. 2021 12:34

Re: EINE FRAGE Krankheitseinsicht in der Manie

Irma 149 29. 01. 2021 11:59

Re: EINE FRAGE Krankheitseinsicht in der Manie

Friday 170 29. 01. 2021 12:09

Re: EINE FRAGE Krankheitseinsicht in der Manie

Irma 157 29. 01. 2021 14:46

Re: EINE FRAGE Krankheitseinsicht in der Manie

Milla 152 29. 01. 2021 16:29

Re: EINE FRAGE Krankheitseinsicht in der Manie

soulvision 147 29. 01. 2021 16:44

Re: EINE FRAGE Krankheitseinsicht in der Manie

Vulpini 138 29. 01. 2021 18:33

Re: EINE FRAGE Krankheitseinsicht in der Manie

Friday 354 29. 01. 2021 19:13

Re: EINE FRAGE Krankheitseinsicht in der Hypomanie

nummer0 128 30. 05. 2021 20:33



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen