Re: Unglücklich und Wehmütig

30. 12. 2020 23:49
Hallo Suchende,

Was ich weiß helfen gegen Angst AD's was ich auch weiß das mir bekannte Menschen AD's mit der Diagnose Bipolar nehmen,
und Welbutrin hat mich in eine Manie gesteuert (musste/konnte es rechtzeitig absetzen). Ich will nie wieder eine Manie.

Mir persönlich hat dagegen geholfen das ich meine Ängste erkennt und angesprochen habe. Zuerst im Vertrauten Rahmen und später in größeren Teams. Weiters hilft mir das ich an mich gerichtetes Lob annehme und nicht mehr als "Schleimerei" abstemple.

Vermeidungsverhalten, wir sagen dazu "Einigeln" kenne ich nur zu gut. Drück dir die Daumen das Du dein Weg findest!

Liebe Grüße,
René

------------------ Signatur --------------------------
Bipo Type 1 Dignostiziert 2011

Lithium 1350mg Täg.
Abilify 400mg Monatlich Depospritze
Inderal 80mg Täg.

"Leben und leben lassen" - Schiller
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Unglücklich und Wehmütig

SearchMyself 737 30. 12. 2020 17:25

Re: Unglücklich und Wehmütig

ÖsiRene 228 30. 12. 2020 23:49

Re: Unglücklich und Wehmütig

SPITZMAUS 124 08. 01. 2021 21:43

Was bringt das Anfüllen mit Trauer und Wut?

Lichtblick 111 10. 01. 2021 18:22

Re: Was bringt das Anfüllen mit Trauer und Wut?

dry 126 10. 01. 2021 19:19

an dry

Lichtblick 188 11. 01. 2021 13:01



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen