Re: Achterbahnfahrt - ich brauche Euren Rat

11. 11. 2020 10:46
Ich denke eine Trennung auf Zeit bzw. vielleicht eine Paartherapie im Anschluss macht wirklich Sinn (es gibt sowas sogar kostenlos bei der Familienhilfe).

Vielleicht reißt ihn ein wenig Abstand aus seinem negativen Trott und er sieht wieder was er an dir hat und was ihr gemeinsam erreicht habt. Frustration im Leben, egal durch Stimmung, Job, Familie, Corona etc. wird häufig an den Leuten kanalisiert wo man sich es „am ehesten erlauben kann“ also dem Partner. Das ist natürlich nicht richtig, aber es kommt oft vor.
Ich fände es schade, wenn es dauerhaft nichts mehr mit euch wird, bin ein Freund von Happy-Ends und Harmonie, aber emotional herumschubsen lassen musst du dich auch nicht. Vielleicht kriegt er die Aggressionen ja auch weiterhin beim Sport oder Laufen gehen verarbeitet. Aggressionen gegenüber dem Partner oder den Kindern gehören in keine gesunde Familie, auch wenn eine gewisse Streitkultur wichtig ist, aber immer mit Respekt!

Alles gute dir!
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Achterbahnfahrt - ich brauche Euren Rat

Nidea 504 10. 11. 2020 11:51

Re: Achterbahnfahrt - ich brauche Euren Rat

Milla 160 10. 11. 2020 13:21

Re: Achterbahnfahrt - ich brauche Euren Rat

Rouvi 169 11. 11. 2020 10:46

Re: Achterbahnfahrt - ich brauche Euren Rat

hummelchen 102 22. 11. 2020 20:55



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen