Re: immer ausgeglichen und dennoch Bipolar?

27. 10. 2020 19:36
In phasenfreien Zeiten war ich auch immer ruhig und ausgeglichen. Mit der Zeit habe ich das immer mehr verloren, weil die Phasen immer häufiger und länger auftraten. Erst durch die Medis habe ich die Ruhe und Ausgeglichenheit zurück erhalten. Darüber bin ich sehr froh, weil das einfach meinem Temperament entspricht.

LG, flyhigh


.....................................................................................
Glück ist, wenn die Katastrophe Pause macht.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

immer ausgeglichen und dennoch Bipolar?

murmel 753 27. 10. 2020 18:10

Re: immer ausgeglichen und dennoch Bipolar?

FLYHIGH 230 27. 10. 2020 19:36

Re: immer ausgeglichen und dennoch Bipolar?

Milla 227 27. 10. 2020 19:43

Re: immer ausgeglichen und dennoch Bipolar?

Eisbaer 184 28. 10. 2020 10:02

Re: immer ausgeglichen und dennoch Bipolar?

FLYHIGH 200 28. 10. 2020 10:57

Re: immer ausgeglichen und dennoch Bipolar?

murmel 172 28. 10. 2020 15:29

Re: immer ausgeglichen und dennoch Bipolar?

Merle93 140 29. 10. 2020 22:30

Re: immer ausgeglichen und dennoch Bipolar?

Genussmensch20 116 30. 10. 2020 15:03

Re: immer ausgeglichen und dennoch Bipolar?

murmel 127 30. 10. 2020 15:48

Re: immer ausgeglichen und dennoch Bipolar?

ichbinokay23 209 02. 11. 2020 08:53



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen