Re: Frische Diagnose

30. 10. 2020 15:31
Hallo Larina,

ich kann mir vorstellen, dass die Diagnose erstmal ein Schock für dich war.

Du schreibst, du hättest den Menschen, die du lieb hast, weh getan. Eine Person, die an einem Hirntumor leidet, kann auch innerhalb kurzer Zeit konfus, aggressiv, impulsiv werden. Eine Wesensveränderung bleibt bei manischen Phasen leider auch nicht aus. Ist es also nicht auch erleichternd, eine Erklärung für dein Verhalten zu bekommen?

Ich finde, du solltest dir einen Psychiater suchen. Nicht weil du mit ihm über deine Erkrankung sprechen musst, sondern weil er nicht ohne Grund ein Facharzt für Psychiatrie ist. Es ist auch nicht immer die Regel, dass das erste Medikament das passende ist. Vielleicht müsst ihr auch ein bisschen rum probieren. Und wie andere User bereits gesagt haben, du wirst wahrscheinlich nichts bieten, was die noch nicht erlebt haben.

Alles Gute!
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Frische Diagnose

Larinia 631 11. 10. 2020 20:12

Re: Frische Diagnose

SearchMyself 184 11. 10. 2020 20:29

Re: Frische Diagnose

Lichtblick 252 11. 10. 2020 21:07

Re: Frische Diagnose

Genussmensch20 155 30. 10. 2020 15:31



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen