Re: Aufstieg, Abstieg, ein Leben lang

05. 10. 2020 15:11
Danke für die schnelle Antwort, ein Allheilmittel oder Patentrezept gibt es natürlich nicht - und Medikamente wirken bei jedem anders.
Ich habe 8 Jahre Lithium eingenommen, hatte zuletzt aber Nebenwirkungen und fühlte mich irgendwie stark gebremst, fast manipuliert und habe es vor Monaten abgesetzt.
Seitdem bin ich im 2-4 Wochen Rapid-Cycling.
2 Wochen plus, 2 Wochen negativ Pol.
Die hypomanischen Phasen sind für mich zwar wie ein Rausch, eine unglaubliche Glückseeligkeit, aber die depressiven Phasen sind kaum aushaltbar, sodass ich eigentlich gerne wieder eine Phasenprophylaxe einnehmen wollen würde.

Welche Medis gibt es denn da noch 'auf dem Markt'?
Ich weiss dass das Forum hier kein Arztbesuch ersetzt.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Aufstieg, Abstieg, ein Leben lang

sameprocedere 874 05. 10. 2020 13:16

Re: Aufstieg, Abstieg, ein Leben lang

FLYHIGH 239 05. 10. 2020 14:54

Re: Aufstieg, Abstieg, ein Leben lang

sameprocedere 244 05. 10. 2020 15:11

Re: Aufstieg, Abstieg, ein Leben lang

Ver-rückt 238 05. 10. 2020 18:35

Re: Aufstieg, Abstieg, ein Leben lang

Turicum 332 06. 10. 2020 13:39



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen