Bipolar kurz vor dem Berufseinstieg.

19. 08. 2020 21:34
Hallo,

Dies ist mein erster Beitrag und ich freue mich das du dies liest.
Also zu Thema, ich habe vor ca 9. Monatn die Diagnose erhalten mit 23 Jahren.
Ich habe häufig depressive Phasen die dann in Hypomanien umschlagen.
Momentan wurden mir 200 mg lamotrigin und 150 mg Elontril verschrieben.
In 6 Monaten ist mein Studium der Sozialen Arbeit beendet und das Berufsleben beginnt.
Ich kann mir momentan nicht vorstellen das ich da irgendetwas erreiche. Mir wurde mehrfach geraten in eine Klink zu gehen. Aber hilft das und bereitet es mich auf das Berufsleben vor? Die Theorie dazu kenne ich aus dem Studium aber ich würde gerne von einem von euch erfahrenen wissen, wie es wirklich ist und was man beachten muss.

Grüße John
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Bipolar kurz vor dem Berufseinstieg.

johnny2 311 19. 08. 2020 21:34

Re: Bipolar kurz vor dem Berufseinstieg.

VanGogh 176 19. 08. 2020 22:06



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen