Jobcenter schaltet ärztlichen Dienst ein - ich weiß selber nicht, ob Rente und Grundsicherung nicht besser für mich wäre

11. 08. 2020 18:55
Hallo, Leute,

nach drei Wochen Krankschreibung wegen einer bipolaren Phase schaltet das Jobcenter den ärztlichen Dienst ein und "droht" mit Abschiebung in die Sozialhilfe bzw. Grundsicherung für Erwerbsgeminderte (Meine Rente würde nicht reichen). Ich bin jetzt vorläufig sechs Wochen krankgeschrieben, dieses Jahr noch sechs Wochen wegen eines Unfalls.

Zuerst war ich erschrocken, dann habe ich überlegt, ob es nicht besser ist, "abgeschoben" zu werden. Der Arbeitsweg zu meinem Minijob beträgt über zwei Stunden. Und das fünfmal die Woche für zwei Stunden. Die Arbeit wird immer stressiger, und eine andere finde ich einfach nicht.

Finanziell wäre es kein großer Unterschied. Ich darf aber weniger Schonvermögen haben und kaum noch dazuverdienen.

Ich bin hin- und hergerissen. Ich wollte nie in Erwerbsminderungsrente. Wem ging es ähnlich und ist doch dann den richtigen Weg gegangen?

LG

Lisa Vincenta

Weiblich, 56 Jahre, seit Ende 2002 an Bipolarer Störung erkrankt, seit 2011 an einer Ticstörung



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 11.08.20 18:59.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Jobcenter schaltet ärztlichen Dienst ein - ich weiß selber nicht, ob Rente und Grundsicherung nicht besser für mich wäre

VanGogh 700 11. 08. 2020 18:55

Re: Jobcenter schaltet ärztlichen Dienst ein - ich weiß selber nicht, ob Rente und Grundsicherung nicht besser für mich wäre

turtle 231 11. 08. 2020 19:30

Re: Jobcenter schaltet ärztlichen Dienst ein - ich weiß selber nicht, ob Rente und Grundsicherung nicht besser für mich wäre

VanGogh 200 11. 08. 2020 20:40

Re: Jobcenter schaltet ärztlichen Dienst ein - ich weiß selber nicht, ob Rente und Grundsicherung nicht besser für mich wäre

Deborah 215 11. 08. 2020 19:36

Re: Jobcenter schaltet ärztlichen Dienst ein - ich weiß selber nicht, ob Rente und Grundsicherung nicht besser für mich wäre

VanGogh 193 11. 08. 2020 21:04

Vielleicht sollte ich mal mit dem Bereichsleiter reden?

VanGogh 169 11. 08. 2020 21:19

Re: Jobcenter schaltet ärztlichen Dienst ein - ich weiß selber nicht, ob Rente und Grundsicherung nicht besser für mich wäre

Mania67 186 11. 08. 2020 21:39

Re: Jobcenter schaltet ärztlichen Dienst ein - ich weiß selber nicht, ob Rente und Grundsicherung nicht besser für mich wäre

VanGogh 182 11. 08. 2020 22:03

Re: Jobcenter schaltet ärztlichen Dienst ein - ich weiß selber nicht, ob Rente und Grundsicherung nicht besser für mich wäre

Irma 167 12. 08. 2020 19:34

Re: Jobcenter schaltet ärztlichen Dienst ein - ich weiß selber nicht, ob Rente und Grundsicherung nicht besser für mich wäre

VanGogh 175 12. 08. 2020 20:26

Re: Jobcenter schaltet ärztlichen Dienst ein - ich weiß selber nicht, ob Rente und Grundsicherung nicht besser für mich wäre

VanGogh 110 30. 08. 2020 18:26

Re: Jobcenter schaltet ärztlichen Dienst ein - ich weiß selber nicht, ob Rente und Grundsicherung nicht besser für mich wäre

elsbeth 113 30. 08. 2020 19:50

Re: Jobcenter schaltet ärztlichen Dienst ein - ich weiß selber nicht, ob Rente und Grundsicherung nicht besser für mich wäre

VanGogh 162 30. 08. 2020 20:14

Gleichstellung ging problemlos durch

VanGogh 201 14. 08. 2020 18:12

Re: Jobcenter schaltet ärztlichen Dienst ein - ich weiß selber nicht, ob Rente und Grundsicherung nicht besser für mich wäre

VanGogh 117 11. 09. 2020 14:11



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen