EXPERIMENT: Regelmäßige Einnahme von einem AD!

26. 06. 2020 11:28
Hallo,

seit vielen Jahren habe ich mich nicht mehr "getraut", Antidepressiva (AD) einzunehmen. Frühere Versuche - noch mit TREVILOR - führten geradewegs in die HYPOMANIE...

Jetzt habe ich aus anderweitig erklärtem Grund ( [www.bipolar-forum.de] ) seit 2 Wochen angefangen, morgens eine kleine Dosis AD (DULOXETIN) einzunehmen.

Ich fühle mich ausgezeichnet - wenn ihr meine Frau ( [www.bipolar-forum.de] ) fragen würdet, bekämt ihr eine andere Antwort...

Am kommenden Dienstag habe ich einen Termin mit meinem Psychiater vereinbart, um zu klären, wie es weitergehen soll. Er hatte mir nämlich - in weiser Voraussicht - nur eine Packung mi 28 Tabletten verschrieben...

Wenn Interesse besteht, werde ich weiter berichten. Es gibt ja viele Teilnehmer hier, die regelmäßig Neuroleptika und AD gleichzeitig nehmen...

Gruß
Gerd (Harfe)

P.S.: Gibt es hier pharmakologisch Gebildete, die mir sagen können, ob 30 mg DULOXETIN "neutralisert" wird durch 50 mg Q/Sr?

Ratschläge können auch Schläge sein
geboren: als Fötus habe ich WK II noch miterlebt,
hier seit November 2004 aktiv,
Diagnose: bipol II mit Angst- und Zwangsstörungen, m.E. uuuRC
Nach fünf erfolglosen Versuchen (Lithium, 2 x Lamotrigin, Quetiapin/Seroquel, Valproinsäure) jetzt nur noch phasenbezogene Medikation.

aktuelle Medikamente:
nachts 25-100 mg Quetiapin/SEROQUEL (Q/S).
Bei Überdrehtsein tagsüber: 50 - 200 mg Quetiapin/Seroquel (Q/Sr) Retard/Prolong.
Im NOTFALL: Zolpidem, TAVOR

zum Kennenlernen empfehle ich, in meinen großen Bäumen mal zu stöbern (Achtung, schreiben kann man darin nicht mehr!):

[www.bipolar-forum.de] Erstbeitrag 2004 (Betrifft insbesondere Schlafstörungen)

[www.bipolar-forum.de] Erstbeitrag 2005 (Stichwort: Stimmungskalender)
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

EXPERIMENT: Regelmäßige Einnahme von einem AD!

harfe 734 26. 06. 2020 11:28

Re: EXPERIMENT: Regelmäßige Einnahme von einem AD!

Milla 208 29. 06. 2020 09:56

Re: EXPERIMENT: Regelmäßige Einnahme von einem AD!

harfe 162 03. 07. 2020 11:29

Re: EXPERIMENT: Regelmäßige Einnahme von einem AD!

der-betrachter 278 03. 07. 2020 12:49



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen