War es das jetzt?

16. 05. 2020 19:33
Ich bin gerade sehr verzweifelt! Mir ist auf der Arbeit ein schwerer Fehler unterlaufen, ich habe beim Chef gebeichtet, er war auch ziemlich gefasst, aber ich kann mich nicht damit abfinden. Ich bin jetzt 59 Jahre alt und muss noch bis 61,5 Jahren arbeiten.

Mir ist das aber alles zu viel, im nächsten Monat hört eine Kollegin, die 35 Stunden die Woche gearbeitet hat auf und es wird miemand neu eingestellt. Also es wird immer stressiger werden. Ich arbeite beim Steuerberater und da ist es immer sehr schlimm, wenn irgendwas falsch rausgeht. Ich will sowas nicht mehr erleben und überlege zu kündigen. Egal ob es finanziell nicht mehr so stimmt. Durch meine Krankheit schlafe ich sowieso nicht mehr gut und vielleicht wäre es einfach besser, wenn ich einfach kündige. Mein Mann sagt, lass dich krankschreiben so lange es geht, aber mir ist das alles zu unsicher. Ich möchte eine klare Perspektive. Was sag ich dem Arzt? Schreiben sie mich bitte krank bis zum nächsten Kündigungstermin? Bin gerade total ratlos.

Das einzige, was ich möchte ist eine Arbeit nicht mit so viel Verantwortung, vielleicht würde ich dann auch besser schlafen.

w. 57, verh. 1 Tochter (23), bipolar seit 37 J.
Seroquel abends 400 mg, 80 mg Dominal abends (sein 2 Wochen), tagsüber Fluoxetin 40 mg und Dominal bei Bedarf
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

War es das jetzt?

mauz1 973 16. 05. 2020 19:33

Zeig mir jemanden, der keine Fehler macht

Lichtblick 218 16. 05. 2020 21:55

Re: Zeig mir jemanden, der keine Fehler macht

mauz1 174 17. 05. 2020 10:02

Zur Einordnung dieses Felhlers

Lichtblick 152 17. 05. 2020 15:39

Re: Zeig mir jemanden, der keine Fehler macht

mauz1 137 17. 05. 2020 11:31

Re: War es das jetzt?

Wesker 161 17. 05. 2020 00:51

Re: War es das jetzt?

mauz1 130 17. 05. 2020 10:24

Re: War es das jetzt?

FLYHIGH 117 17. 05. 2020 13:09

Re: War es das jetzt?

Wesker 113 17. 05. 2020 20:40

Re: War es das jetzt?

mauz1 105 18. 05. 2020 16:40

Re: War es das jetzt?

Lichtblick 95 18. 05. 2020 21:39

Re: War es das jetzt?

fluuu2 81 20. 05. 2020 11:11

Re: War es das jetzt?

mauz1 97 20. 05. 2020 13:30

Re: War es das jetzt?

kinswoman 89 20. 05. 2020 16:40

Re: War es das jetzt?

Wesker 95 21. 05. 2020 00:09

Re: War es das jetzt?

dino 107 20. 05. 2020 18:04

Nein. Jetzt könntest Du Dein Denken ändern

Lichtblick 115 20. 05. 2020 21:01

Re: Nein. Jetzt könntest Du Dein Denken ändern

fluuu2 89 23. 05. 2020 13:34

Re: Nein. Jetzt könntest Du Dein Denken ändern

Frankkk 86 23. 05. 2020 19:01

Re: Nein. Jetzt könntest Du Dein Denken ändern

fluuu2 58 27. 05. 2020 11:14

Re: Nein. Jetzt könntest Du Dein Denken ändern

Frankkk 62 27. 05. 2020 19:58

Re: Nein. Jetzt könntest Du Dein Denken ändern

fluuu2 54 29. 05. 2020 17:56

Re: Nein. Jetzt könntest Du Dein Denken ändern

Frankkk 56 29. 05. 2020 18:28

Re: Nein. Jetzt könntest Du Dein Denken ändern

mauz1 87 23. 05. 2020 18:45

Re: War es das jetzt?

mauz1 48 30. 05. 2020 18:02

Re: War es das jetzt?

Wesker 37 31. 05. 2020 10:59

Re: War es das jetzt?

mauz1 49 01. 06. 2020 07:22

Die Depression lügt

Lichtblick 26 02. 06. 2020 21:14

Re: Die Depression lügt

zuma 23 02. 06. 2020 21:41



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen