Alternative zu Lithium

30. 04. 2020 10:43
Hallo ihr lieben,

ich habe eine wichtige Frage an euch. Mich beschäftigt zur Zeit das Thema Lithium. Ich habe vorher Valproat genommen, was nicht ausreichend gewirkt hat. Nun nehme ich Lithium seit einem Monat ungefähr und habe davon starke Verstopfung bekommen.

Kennt das jemand? Geht das wieder weg oder bleibt das jetzt?

ich habe ansonsten keine Nebenwirkungen, wirklich rein gar nichts. Was ja gut ist, aber die Verstopfung belastet mich schon enorm, weil ich dadurch einen Blähbauch bekomme, der mich sehr runter zieht. Psyschich gehts mir aber sehr gut.

Jetzt meine Frage gibt es überhaupt eine gute Alternative zu Lithium oder muss ich mich mit der Verstopfung irgendwie arrangieren? Ich glaube Lithium ist das beste was es gibt auf dem Markt und die vielversprechenste Methode gegen Bipolar. Aber falls jemand noch vernünftige Alternativen kennt bitte her damit.

Würde mich über Antworten sehr freuen.

Ganz liebe Grüße
laury93
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Alternative zu Lithium

Laury93 614 30. 04. 2020 10:43

Re: Alternative zu Lithium

SearchMyself 181 30. 04. 2020 11:07

Re: Alternative zu Lithium

dino 146 01. 05. 2020 12:47

Re: Alternative zu Lithium

Friday 148 01. 05. 2020 12:55

Re: Alternative zu Lithium

fluuu2 148 02. 05. 2020 12:58

Re: Alternative zu Lithium

Friday 129 02. 05. 2020 13:53

Re: Alternative zu Lithium

nebulos 129 02. 05. 2020 19:41

Re: Alternative zu Lithium

fluuu2 117 03. 05. 2020 12:50

Re: Alternative zu Lithium

zuma 104 03. 05. 2020 13:13

Re: Alternative zu Lithium

nebulos 103 03. 05. 2020 14:55

Re: Alternative zu Lithium

SearchMyself 114 03. 05. 2020 16:18

Re: Alternative zu Lithium

fluuu2 128 06. 05. 2020 13:15

Zurück zur eigentlichen Frage

downtoearthguy 98 03. 05. 2020 15:11

Re: Alternative zu Lithium

AlexAaron 88 03. 05. 2020 16:09

Re: Alternative zu Lithium

Friday 113 04. 05. 2020 15:10



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen