Re: Nach 2 Tagen immer schlimmere Nebenwirkungen

05. 10. 2021 13:04
Habe mal gestöbert im Forum und mir ist aufgefallen, dass Reagila nichts für mich sein kann. Da es ja sehr auf den Herzkreislauf wirkt und auch die QT-Zeit verlängert.

Jeder Tag ist ein neuer Anfang. Morgen kann alles schon viel besser aussehen.

35 mg Abilify, 275 mg Lamotrigin, 150 mg Sertralin, 100 mikrog L-Thyroxin und selten Tavor 1,0 mg
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Statt Olanzapin Reagil Gewicht Erfahrungen?

paladin 1418 20. 02. 2020 09:33

Re: Statt Olanzapin Reagil Gewicht Erfahrungen?

paladin 406 20. 02. 2020 09:34

Erste Reagila 1,5 mg eingenommen

paladin 564 22. 02. 2020 13:40

Re: Erste Reagila 1,5 mg eingenommen

VanGogh 413 22. 02. 2020 13:50

Re: Erste Reagila 1,5 mg eingenommen

paladin 424 22. 02. 2020 14:11

Herzstolpler, die hatte ich aber auch schon mal ohne Reagila

paladin 444 22. 02. 2020 20:51

Nach 2 Tagen immer schlimmere Nebenwirkungen

paladin 648 24. 02. 2020 00:13

Re: Nach 2 Tagen immer schlimmere Nebenwirkungen

Eisbaer 112 05. 10. 2021 13:04



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen