Stillen unter Lithium

23. 01. 2020 23:59
Hallo,

Ich bin 34 Jahre alt und seit 2008 wurde mir die Bipolare Störung diagnostiziert.
Seitdem nehme ich Lithium. Als mein Kinderwunsch bestand habe ich zusammen mit meinem Arzt die Dosis langsam reduziert.
Dies hat sehr gut geklappt und ich habe in der Schwangerschaft keinerlei Probleme gehabt. Vor zwei Monaten habe ich eine gesunde Tochter zur Welt gebracht.
Leider habe ich wenige Tage nach der Entbindung erste Anzeichen für eine Depression bemerkt, konnte aber nicht erkennen ob es nur ein babyblues oder eine richtige Depression ist. Vorsorglich hat mein Arzt mir geraten mit der Lithium-Dosis wieder zu erhöhen und zur normalen Dosis zurückzukehren. Schweren Herzens habe ich abgestillt, was gar nicht mein Plan war, da ich den großen Wunsch hatte zu stillen.

Nun würde mich interessieren, ob es hier jemanden gibt, der unter Lithiumeinnahme (vielleicht geringer als
gewohnt) gestillt hat? Ich möchte nämlich beim zweiten Kind stillen und würde gerne wissen ob dies möglich ist oder ggf. ich auf ein anderes Medikament umsteigen kann.
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Stillen unter Lithium

Demimanera 533 23. 01. 2020 23:59

Re: Stillen unter Lithium

MadameX 136 24. 01. 2020 13:24

Re: Stillen unter Lithium

Lady bug 128 24. 01. 2020 14:24

Re: Stillen unter Lithium

fünkchen 121 24. 01. 2020 18:58

Re: Stillen unter Lithium

Demimanera 143 24. 01. 2020 19:46

Re: Stillen unter Lithium

Ceily 99 28. 01. 2020 13:24

Re: Stillen unter Lithium

Demimanera 56 14. 02. 2020 10:00

Re: Stillen unter Lithium

Lady bug 60 14. 02. 2020 11:32

Re: Stillen unter Lithium

Demimanera 53 15. 02. 2020 20:58

Re: Stillen unter Lithium

abcd 139 28. 01. 2020 21:18

Re: Stillen unter Lithium

Demimanera 64 14. 02. 2020 10:05

Re: Stillen unter Lithium

abcd 73 16. 02. 2020 00:57



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen