Neurodermitis und bipolare Störung

12. 01. 2020 08:54
Gibt es einen Zusammenhang. In manischen Phasen habe ich sehr gute Haut. In depressiven ist die Haut auch in einen schlechten Allgemeinzustand.

Jeder Tag ist ein neuer Anfang. Morgen kann alles schon viel besser aussehen. Habe alles schon durch , inklusive 2-er Klinikaufenthalte wegen Psychosen.

20 mg Abilify, 200 mg Lamotrigin, 150 mg Sertralin, 100 mikrog L-Thyroxin und selten Tavor 1,0 mg
Thema Autor Klicks Datum/Zeit

Neurodermitis und bipolare Störung

Eisbaer 289 12. 01. 2020 08:54

Re: Neurodermitis und bipolare Störung

Hotte 91 12. 01. 2020 16:23

Sonnenlicht

Hotte 90 12. 01. 2020 16:25

Re: Neurodermitis und bipolare Störung

Eisbaer 92 12. 01. 2020 22:47

Re: Neurodermitis und bipolare Störung

Eisbaer 101 13. 01. 2020 11:51



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen